11 Tipps zum Finden des richtigen Geigenlehrers

Einen guten Lehrer zu finden, ist sehr wichtig für Ihre Entwicklung als Geigenspieler. Einige der besten Geigen der Welt haben ihre Wurzeln in großen Lehrern, die sie inspiriert und ihnen das Spiel beigebracht haben.

Sieh den Wert einer Privatstunde

Wenn ein Profi auf deine Fehler hinweist, kannst du dir sicher sein, was du üben musst, um besser zu werden, und Profis können bestimmte Dinge aufgreifen, die du sonst nicht gefunden hättest. aus.

Eine andere Sache, die wirklich hilfreich ist, um Privatunterricht zu nehmen, ist der Verantwortlichkeitsfaktor. Einen lebenden Lehrer zu haben, um zu berichten, kann eine Menge dazu beitragen, Ihnen zu helfen, Ihre Reise fortzusetzen, die Geige zu lernen und Ihre Sachkenntnisse zu schärfen.

Verstehen, was einen guten Lehrer ausmacht

Die vier wichtigsten Bereiche, die Sie in einem Lehrer bewerten möchten, sind Spielfähigkeit, Unterrichtserfahrung, Persönlichkeit und Anpassungsfähigkeit.

  • Spielfähigkeit: Eine gute Faustregel ist es, sicherzustellen, dass der Lehrer mindestens zehn weitere Jahre gespielt hat.

  • Unterrichtserfahrung: Wenn sie mehr als 20 Schüler hat, ist das ein Zeichen dafür, dass sie weiß, was sie tut und wahrscheinlich ein guter Lehrer ist.

  • Persönlichkeit: Wenn du deinen Lehrer wirklich magst und respektierst, solltest du weiterhin zu ihm kommen, um deine Fähigkeiten zu verbessern.

  • Anpassungsfähigkeit: Einige Dinge in dieser Kategorie sind die Fähigkeit des Lehrers, sich für Ihre Ziele zu interessieren, Sie zu ermutigen, wenn Sie sich entmutigt fühlen, und sich auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche einzustellen.

Kenne deine Ziele

Jeder hat einen Grund, die Geige spielen zu wollen. Einige Ziele sind ernster als andere, aber jedes Ziel ist wichtig, weil es Sie motiviert, weiter voranzukommen.

  • Gut genug sein, um in einer Jam-Session zu spielen

  • Vor Freunden / Familie spielen

  • Gut genug sein, um sich selbst zu beeindrucken

  • In ein Orchester oder eine lokale Gruppe aufgenommen

Ein weiterer großer Teil Das Wissen um Ihre Ziele ist es, die Art der Musik zu verstehen, die Sie lernen möchten. Ein bestimmtes Stilziel gibt Ihrem Lehrer eine klarere Vorstellung davon, wie er Ihnen helfen kann.

Kontakt mit einer Universität / Schule

Ein guter Ort, um nach einem Privatlehrer zu suchen, ist deine örtliche Universität, dein College und / oder deine Highschool. Die meisten dieser Orte haben Verbindungen zu Ausbildern, und wenn Sie anrufen und nach einer Referenz fragen, weisen sie Sie in der Regel in die richtige Richtung.

Im Internet suchen

Hier sind einige Orte, um Lehrer im Internet zu finden:

  • Craigslist

  • Google-Suche

  • Soziale Medien

Wenn Sie mitten im Nirgendwo leben, sind Sie vielleicht besser auf der Suche nach allgemeinen Geigenlehrern und der Möglichkeit, online Fiddle zu lernen.

Betrachten Sie Online-Lektionen

Viele Schüler denken, dass sie nur Unterricht von einem Lehrer nehmen können. Jetzt ist es sehr gut möglich, einen großartigen Lehrer online zu finden und effektive Online-Lektionen zu erhalten. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine gute Internetverbindung, eine HD-Webcam und ein Lehrer mit dem gleichen professionellen Setup.

Gute Referenzen erhalten

Eine großartige Möglichkeit, Lehrerkandidaten einzuschränken, besteht darin, nach Referenzen früherer oder aktueller Schüler zu fragen. Wenn der Lehrer Ihnen viele Hinweise geben kann, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er sein Geschäft in Ordnung hat. Wenn der Lehrer zögert, Ihnen eine Referenz zu geben, ist das kein gutes Zeichen.

Fragen Sie den Lehrer, den Sie erwägen, ob er irgendwelche Erwägungsgründe hat. Die ultimative Referenz ist, dass Sie an einem dieser Recitals teilnehmen, um wirklich zu sehen, wie die Eltern mit dem Lehrer interagieren und was sie über ihre Erfahrungen zu sagen haben.

Begnügen Sie sich nicht mit dem günstigsten

Das Schlimmste, was Sie tun können, ist sich mit dem niedrigsten Preis zufrieden zu geben, weil Sie sich nicht sicher sind, ob Sie wirklich einen Qualitätslehrer brauchen. Es sollte das Wichtigste sein, den richtigen Lehrer zu finden, und als nächstes sollte eine gute Balance zwischen Preis und Qualität gefunden werden.

Probieren Sie verschiedene Lehrer aus

Versuchen Sie, die Auswahl der Lehrer auf zwei oder drei einzuschränken und fragen Sie dann, ob sie bereit sind, eine kostenlose Stunde zu absolvieren / sich mit Ihnen zu treffen und zu grüßen. Die meisten Lehrer sind offen dafür, weil sie dir die Möglichkeit geben zu sehen, wie sie unterrichten, und sie wollen dich als neuen Schüler haben!

Nachdem Sie sich zu einem Treffen getroffen haben, bewerten Sie den Lehrer. Welcher Lehrer wird dich am meisten inspirieren und von wem bist du am meisten begeistert? Geh mit deinem Instinkt.

Fragen Sie potenziellen Lehrern (und Ihnen selbst) die richtigen Fragen

Es ist immer gut, wenn Sie in eine Privatstunde gehen. Das zeigt dem Lehrer, dass es dir ernst ist, von ihm zu lernen.

Hier sind einige gute Fragen, die Sie Ihrem potenziellen Lehrer stellen sollten:

  • Wie oft denken Sie, ich sollte üben?

  • Was glauben Sie, sind die Bereiche, in denen ich mich am meisten verbessern kann?

  • Wo glaubst du, sollte mein Fortschritt an verschiedenen Punkten sein?

  • Welche Musik sollte ich lernen, um meine Ziele zu erreichen?

  • Warum kämpfe ich mit einem bestimmten Gebiet?

Hier einige gute Fragen zur Studioleistung:

  • Erlauben Sie mir, Unterrichtsstunden neu zu planen, wenn ich Sie ausreichend davon in Kenntnis setze?

  • Berechnen Sie mir, wenn ich nicht zur Unterrichtsstunde komme?

  • Geben Sie Rabatte, wenn ich im Voraus Unterricht bezahle?

Wenn irgendwelche Antworten oder Erfahrungen Ihnen merkwürdig erscheinen, bringen Sie es auf jeden Fall auf.

Nun ein paar Fragen, die Sie sich stellen sollten:

  • Übe ich genug, um weiterhin für Privatstunden zu bezahlen?

  • Soll ich einen anderen Lehrer ausprobieren, weil ich Probleme habe, motiviert zu werden?

  • Drängt mich der Lehrer, meine Ziele zu erreichen?

  • Fühle ich mich nach dem Verlassen der Lektion ermutigt und weiß, was ich üben muss?

Durchhalten

Viele Spieler durchlaufen mehrere Lehrer, bevor sie einen finden, der für sie arbeitet. Es kann eine Weile dauern, bis du den richtigen Lehrer gefunden hast, aber es gibt viele großartige da draußen!Gib nicht auf.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel