5 Beste Praktiken für ein visuelles Social Marketing Vine Video

Die Schaffung ansprechender Reben für visuelle Social-Marketing-Kampagnen kann einfach oder kompliziert sein. Einige Vine-Benutzer verbringen Tage damit, komplexe Stop-Motion-Animationen zu erstellen, obwohl andere beliebte Vine-Videos nur Sekunden benötigen, um sie zu erstellen. Der Schlüssel zum Erfolg bei Vine ist ein gutes Videokonzept und ein Plan, wie es in maximal sechs Sekunden zum Leben erweckt werden kann.

Das Erstellen eines einladenden Videos beginnt mit einem klaren Plan. Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Bestimme den Zweck und die Idee für das Video.

    Beginnen Sie zu wissen, warum Sie das Video erstellen, und stellen Sie sicher, dass es ein Thema ist, an dem sich Ihre Zielgruppe interessiert. Das Videokonzept sollte Ihre Zielgruppe ansprechen und etwas Wertvolles, Nützliches, Interessantes, Unterhaltsames, oder bemerkenswert.

  2. Planen Sie Ihre sechs Sekunden ein.

    Nachdem Sie das Konzept für das Video erstellt haben, planen Sie die Frames für die sechs Sekunden. Da Sie nur wenig Zeit haben, ist es äußerst wichtig zu wissen, welche Aufnahmen Sie aufzeichnen müssen und wie lange sie dauern können.

  3. Audio bewerten.

    Vine zeichnet auch Audio auf. Audio kann bei Vine schwierig sein, besonders wenn ein Video aus vielen verschiedenen Aufnahmen besteht. Wenn Sie kein bestimmtes Audio planen, versuchen Sie, mit einem ruhigen Hintergrund zu fotografieren, damit das Geräusch nicht zu einer Ablenkung wird. Außerdem können Sie verhindern, dass Vine auf das Mikrofon Ihrer Kamera zugreift, wenn Sie Audio auslassen möchten.

  4. Sammeln Sie alle notwendigen Materialien.

    Wenn Sie Requisiten, Beleuchtung oder ein Stativ benötigen, sammeln Sie alles, was Sie brauchen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen. Wenn Sie lange Pausen zwischen den Aufnahmen machen, kann das Video abgehackt aussehen, und das Video kann auch durch Beleuchtung oder andere Umgebungsänderungen beeinträchtigt werden.

  5. Schießen!

    Nachdem Sie Ihre Schüsse geplant und die Requisiten und Schauspieler zusammengebaut haben (wenn Sie welche haben), fangen Sie an zu schießen!

Neben der Planung Ihres Videos folgen Sie noch ein paar hilfreichen Tipps, wenn Sie fantastische Reben kreieren:

  • Vermeiden Sie Verwacklungen mit einem Stativ . Selbst ansprechende Videos können ablenken, weil die Kamera zittert. Investieren Sie in ein kleines Stativ für Ihr mobiles Gerät, um Ihr Video zu glätten.

  • Verhindern Sie, dass die Beleuchtung abgelenkt wird . Schatten oder helle Lichter können sehr störend wirken. Achten Sie auf die Beleuchtung, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Video aufnehmen.

  • Verwenden Sie ein Mikrofon für Audio . Nichts zerstört ein Video wie schreckliches Audio. Sie können eine Reihe von Mikrofonen für Smartphones und Tablets erwerben, um die Audioqualität zu verbessern. Erwägen Sie die Verwendung eines Mikrofons, wenn das Video viel Audio enthält.

  • Halten Sie es einfach . Halten Sie Ihr Rebkonzept und Ihr Video einfach. Sie haben nur sechs Sekunden, so dass komplexe Nachrichten normalerweise nicht gut funktionieren. Verkürzen Sie Ihre Nachricht, um sie fit zu machen, und versuchen Sie nicht, in sechs Sekunden zu übermitteln oder längere Inhalte anzupassen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel