5 Menü Kategorien für Bar Food

Teil von "Eine Latte für Dummies ausführen" Cheat Sheet

Auch wenn du bereits dein Menü geplant hast, berücksichtige alle folgenden Kategorien, nachdem deine Bar geöffnet wurde und du eine Chance hast. um zu beobachten, was Ihre Kunden erwarten und welche Artikel Ihrem Unternehmen zugute kommen:

  • Vorspeisen: Eine Vorspeise ist ein Gericht, das vor der Hauptmahlzeit in einem Restaurant serviert wird. In Bars ist das Menü manchmal nur ein Vorspeisenmenü.

  • Vollständiges Menü: Viele Bars haben heutzutage größere Menüs. Ihre Speisekarte kann mit der Pub-Grub-Idee beginnen und später um weitere Zutaten wie Salate, Vorspeisen (wie Rippchen, Steaks und Pasta), Desserts und sogar Kindermenüs erweitert werden.

  • Happy Hour: Einige Bars bieten nur während der Happy Hour, eine bestimmte Zeit an, um eine Menge mit speziellen Preisen und Aktionen zu gewinnen.

  • Pub grub: Pub grub ist der liebevolle Ausdruck für typische Gerichte wie Hähnchenflügel, Zwiebelringe, Käsestangen, Burger und so weiter.

  • Tapas: Tapas sind Snacks oder kleine Teller in der spanischen Tradition. Es muss kein spanisches Essen sein, nur kleine Portionen von tollen Gerichten.