8 Erstaunliche Funktionen von Mac OS X Berglöwen Nachrichten

Nachrichten, früher iChat, ist die Instant Messaging (IM) -Funktion in Macs Mountain Lion. Instant Messaging-Konversationen auf Ihrem Mac werden in Echtzeit unter Verwendung Ihrer Text-, Sprach- oder Videowiedergabe ausgeführt. Hier ist eine Liste von 8 erstaunlichen Dingen, die du in Nachrichten tun kannst.

1Chat unterwegs mit Nachrichten

Mit der iMessage-Komponente von Nachrichten können Sie Textmitteilungen auf Ihrem Mac, iPhone, iPad und iPod touch an Personen senden und empfangen, die eines oder mehrere dieser Geräte besitzen. Sie erhalten Ihre Nachricht entweder auf ihrem Mobilgerät oder beim nächsten Öffnen von Nachrichten auf ihrem Mac. Mit Nachrichten können Sie auch SMS oder Textnachrichten an andere Telefone und Tablets senden.

2Chat mit Leuten, die AOL, Google, Yahoo! oder Jabber

Nachrichten ermöglicht es Ihnen, Ihre Kontakte von AIM, Google Talk, Yahoo! Messenger oder Jabber IM und verwenden diese Kontakte für einen Chat. Sie können jedoch möglicherweise nicht alle Nachrichtenfunktionen (wie Gruppen-Chats oder Freigabe von Dateien) für diese anderen Instant Messaging-Dienste verwenden.

3Tauschen Sie Dateien mit Nachrichten aus, während Sie mit jemandem sprechen

Ziehen Sie eine Datei auf den Namen eines Freundes oder legen Sie sie im Chat-Fenster ab, um sie zu senden. Ihr Buddy kann die eingehende Datei akzeptieren oder ablehnen. Es ist nicht nur bequem, aber im Gegensatz zu E-Mail haben Sie keine Größenbeschränkung für die Datei, die Sie teilen. (Sie können jedoch nur eine Datei gleichzeitig senden.)

4Nehmen Sie eine Text-Konversation mit Nachrichten

Um eine Aufzeichnung Ihrer Konversationen zu erstellen, wählen Sie Einstellungen im Menü Nachrichten. Klicken Sie auf die Registerkarte Nachrichten, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verlauf speichern, wenn die Konversationen geschlossen sind.

Sie können das passende Transkript finden, indem Sie unter "Kind" den Finder nach "chat transcript" durchsuchen. Um den Datensatz zu löschen, wählen Sie Bearbeiten in der Menüleiste am oberen Rand des Bildschirms und wählen dann Transkript löschen.

5 Führen Sie eine Audio- oder Videokonferenz mit Nachrichten

Durch Mitteilungen können Sie eine Konferenz mit nur neun Teilnehmern durchführen. Videokonferenzen sind auf drei andere Personen beschränkt. In jedem Fall hat Ihr IM-Kontakt die Option, die Konferenzeinladung anzunehmen oder abzulehnen.

6Schreibe Videochats mit Nachrichten

Sie können Videochats aufnehmen und sie auf Ihrem iPod, iPhone, iPad, Sony PSP oder einer Vielzahl anderer Geräte teilen. Wählen Sie Video → Chat aufnehmen. Keine Sorge: Ein Chat kann ohne Ihre Erlaubnis nicht aufgezeichnet werden. Um die Aufzeichnung eines laufenden Chats zu beenden, klicken Sie auf "Beenden" oder schließen Sie das Chat-Fenster.

7Share iPhotos, Keynote-Präsentationen und andere Dinge mit Nachrichten

Während Video-Chats können Sie iPhotos, Webseiten, Anwendungen und ähnliches freigeben, indem Sie auf + am unteren Rand des Bildschirms klicken.Um eine Datei freizugeben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Eine Datei mit einem Theater freigeben und wählen Sie die entsprechende Datei aus dem Dialogfeld aus.

Um Fotos freizugeben, wählen Sie iPhoto mit Theater teilen und dann die Bilder aus, die Sie teilen möchten. Sie können ein Album als Diashow präsentieren, vorausgesetzt, Sie haben eine aktuelle Version von iPhoto. Die Person, die das Teilen erledigt, verfügt über Video-Steuerelemente, die festlegen, wie die Diashow am anderen Ende angezeigt wird.

Um eine Webseite freizugeben, wählen Sie die Option Eine Webseite mit Theater teilen aus und geben Sie die URL ein, die freigegeben werden soll. Um eine Anwendung wie Keynote freizugeben, wählen Sie die Option Eine Anwendung mit Theater teilen aus und wählen Sie die App aus der Liste aus. Um eine andere Datei freizugeben, wählen Sie Datei mit Theater teilen aus und wählen Sie die entsprechende Datei aus, die Sie teilen möchten. Klicken Sie auf das X in der oberen rechten Ecke des Chat-Fensters, um die Freigabe zu beenden.

8Teilen Sie Ihren Desktop mit Nachrichten

Sie und ein Buddy können gemeinsam an einem Projekt arbeiten, indem Sie einen Desktop freigeben. Sie müssen beide Macs mit OS X Leopard oder höher haben und Ihr Kontakt muss AIM, Jabber, Google Talk oder Bonjour verwenden. Wählen Sie im Menü "Freunde" die Option "Mein Bildschirm freigeben ..." oder "Fragen zum Teilen". Seien Sie versichert, dass Sie höflich ablehnen können, wenn Sie der Befragte sind.

Nachdem die Freigabe gestartet wurde, können Sie auf dem freigegebenen Desktop jeweils eine Amok laufen lassen und sogar Dateien kopieren, indem Sie sie von einem Desktop auf den anderen ziehen. Nachrichten hält einen Audio-Chat in Gang, sodass Sie sich gegenseitig wissen lassen können, was Sie vorhaben. Um die Desktop-Freigabe zu beenden, drücken Sie Strg + Escape oder klicken Sie auf das X, um es zu schließen.