Ein iPhone und iPad Musicians Fehlerbeseitigungs-Handbuch

Teil von iPad & iPhone für Musiker für Dummies Cheat Sheet

Auch wenn Sie nicht viele echte bewegliche Teile verwenden, wenn Sie Musik mit einem erstellen iOS-Gerät, Sie haben es immer noch mit einem Computer zu tun, der Software und unglaublich komplexe Berechnungen verwendet (maskiert als unglaublich einfache Apps). Dies bedeutet, dass Sie irgendwann eine Fehlersuche durchführen müssen. Verwenden Sie die Punkte auf dieser Liste, um die Dinge wieder in Gang zu bringen, wenn etwas schief geht:

  • Wenn Sie nicht hören können, was Sie gerade spielen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Geräte (z. B. ein Audio-Interface oder einen MIDI-Controller) und Ihr iOS-Gerät korrekt angeschlossen haben. Überprüfen Sie dann alle Lautstärkeregler, einschließlich der Regler an Ihrer Gitarre oder Ihrem Bass. Einige Amp-Simulatoren können auch Tuner enthalten, die Audio deaktivieren - überprüfen Sie auch diese Einstellung.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät über ausreichend Speicherplatz zum Aufzeichnen verfügt. Du kannst keine Tracks legen, wenn es keinen Platz für sie gibt! Es ist eine gute Idee, einige GB auf Ihrem Gerät freizuhalten, um neue Apps oder iOS-Updates unterzubringen, aber dieser zusätzliche Speicherplatz hilft auch bei der Aufnahme. Löschen Sie ggf. zusätzliche Apps, Aufzeichnungen oder Musik- und Videodateien. Tippen Sie auf "Einstellungen", wählen Sie "Allgemein" und dann "Nutzung" aus, um die Apps zu identifizieren, die den meisten Speicherplatz auf Ihrem Gerät belegen.

  • Beenden Sie alle Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden und Speicher blockieren. Wenn Sie keine App verwenden möchten, beenden Sie alle Prozesse, indem Sie die Startschaltfläche auf Ihrem iOS-Gerät doppeltippen und diese App nach oben ziehen.

  • Wenn die Dinge immer noch langsam oder unvorhersagbar laufen, schalten Sie Ihr Gerät aus, indem Sie den Sleep / Wake-Schalter oben halten, bis der Touchscreen Sie auffordert, den Regler zu streichen und das Gerät auszuschalten. Schalte es wieder an, um zu sehen, ob das alles repariert hat. Sie können das Gerät auch zurücksetzen, indem Sie den Sleep / Wake-Schalter und die Home-Taste gedrückt halten, bis der Bildschirm schwarz wird und dann das Apple-Logo anzeigt.

  • Erkundigen Sie sich bei Ihren App-Entwicklern, ob die Dinge weiterhin fehlerhaft funktionieren. Sie müssen möglicherweise geduldig sein, während sie einen Fehler beheben.