Audio-Anschlüsse: 1/4-Zoll-Stereo / TRS-Analog-Stecker

verwendet werden. Ein Stereo / TRS (kurz für Tip / Ring / Sleeve) 1/4-Zoll-Stecker sieht aus wie ein analoger Stereo-Kopfhörerstecker. Die Spitze ist das Ende des Stopfens, der Ring ist der kleine mittlere Abschnitt, der zwischen den beiden Kunststoffteilern angeordnet ist, und die Hülse ist der Rest des Metallteils des Stopfens. Ein TRS-Stecker kann für die folgenden drei Kabeltypen verwendet werden:

  • Stereokabel: Ein Stereokabel wird für Signale verwendet, die zwei separate Teile enthalten: einen für den rechten Kanal und den anderen für den linken Kanal. Dieser Kabeltyp ist im Allgemeinen so verdrahtet, dass das Signal des linken Kanals an der Spitze angebracht ist, das Signal des rechten Kanals mit dem Ring verbunden ist und die Abschirmung mit der Hülse verdrahtet ist. Diese Art von Kabel wird normalerweise für Kopfhörer verwendet.

    Verwenden Sie einen symmetrischen (TRS) Stecker, um professionelle Audiogeräte anzuschließen.
  • Ausgeglichenes Kabel: Ein symmetrisches Kabel wird an professionellen Audiogeräten verwendet, um die verschiedenen Geräte zu verbinden (z. B. um den Mixer an den Recorder anzuschließen). Der Vorteil bei einem symmetrischen Kabel besteht darin, dass Sie längere Kabelstrecken ohne Rauschen haben können.

    Warum sind symmetrische Kabel so praktisch geräuschfrei? Das symmetrische Kabel hat zwei Drähte und eine Abschirmung im Inneren und das gleiche Signal läuft durch beide Drähte.

    Ein Signal ist mit dem anderen um 180 Grad phasenverschoben (das heißt, seine Wellenformen liegen sich gegenüber), und wenn die Signale in den Mischer gelangen (oder in welche auch immer sie eingesteckt sind), wird eines der Signale umgedreht und zum anderen hinzugefügt. Wenn dies geschieht, wird jedes Rauschen, das sich im Signal aufgebaut hat, aufgehoben.

  • Y-Kabel: Ein Y-Kabel besteht aus einem TRS-Stecker an einem Ende und zwei TS-Steckern an der anderen Seite und bildet - Sie haben es erraten - eine schöne Darstellung der der Buchstabe Y. Mit diesem Kabel können Sie einen Effektprozessor (z. B. einen Kompressor oder Equalizer) in die Leitung eines Mischpults (genauer gesagt in die Insert-Buchse des Mischpults) einfügen.

    Der TRS-Stecker sendet und empfängt ein Signal. Dieses Kabel ist so verdrahtet, dass die Spitze das Signal sendet und der Ring es empfängt. Die Hülse ist mit der Abschirmung jedes Kabels verbunden.

    Verwenden Sie ein Y-Kabel, um ein Signal zu senden und zu empfangen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel