Audio-Anschlüsse: XLR- und RCA-Analog-Stecker

Möglicherweise haben Sie schon eine Vielzahl von analogen Anschlüssen gesehen und verwendet. Es gibt XLR- und Cinch-Analogstecker sowie den 1/4-Zoll.

XLR-Anschlussstecker

Der XLR-Anschluss wird für Mikrofone und einige Leitungsverbindungen zwischen professionellen Geräten verwendet. Dieses Kabel hat ein weibliches und ein männliches Ende. Das Kabel ist ähnlich wie ein TRS-Stecker verdrahtet und ist ausgewogen, um das Rauschen zu minimieren. Das XLR-Mikrofonkabel wird auch als Low-Z-Kabel bezeichnet, da es ein niederohmiges Signal führt.

Ein XLR-Anschluss: Ein Ende ist männlich (links) und das andere ist weiblich (rechts).

Cinch-Stecker

Cinch-Stecker - benannt nach guten alten Cinch-Buchsen und auch Phono-Stecker genannt - sind bei Heim-Stereoanlagen und bei einigen Semipro-Audio-Geräten üblich. Sie funktionieren ähnlich wie ein TS-Stecker, sind aber in professionellen Audiogeräten nicht sehr verbreitet. Sie finden sie jedoch in einigen Mischpulten, so dass Sie ein Kassettendeck, einen iPod oder ein anderes Mediengerät anschließen können. Sie werden auch für digitale S / PDIF-Signale verwendet.

Ein Cinch-Stecker wird hauptsächlich bei Consumer-Stereo- und einigen Semipro-Audio-Geräten verwendet.