Die besten Gadgets für Bassgitarre

Einige Zubehörteile sind ein Muss, wenn Sie Bassgitarre spielen wollen, aber dann gibt es all diese coolen Extras und Gadgets. Werfen Sie einen Blick auf die besten Gadgets für Bassgitarre. Du brauchst sie vielleicht nicht, aber das heißt nicht, dass du sie immer noch nicht haben kannst.

Zunächst einmal können Sie mit einem guten Kopfhörerverstärker , wie hier gezeigt, zu jeder Tages- und Nachtzeit spielen, ohne jemanden zu stören. üben Sie können stehen.

Ein professioneller Kopfhörer-Übungsverstärker.

Bassisten kümmern sich normalerweise nicht um viele Effekte Pedale (Geräte, die den Klang verändern). Ein kleiner Spezialeffekt während eines Groove- oder Solo-Grooves kann Ihrer Musik jedoch etwas Würze verleihen. Hier sind einige Effektpedale, die Sie berücksichtigen sollten.

  • Ein Lautstärkepedal. Mit einem -Pedalpedal können Sie die Lautstärke mit Ihrem Fuß einstellen, auch mitten in einer Melodie.

  • Choruseinheit. Eine Choruseinheit lässt Ihren Bass so klingen, als würden zwei Bässe zusammen gespielt.

    Eine Choruseinheit und ein Lautstärkepedal.
  • Flanger / Phasenschieber: Diese Geräte erzeugen einen whooshy, swirly Sound, ähnlich der Hammond-Orgel.

  • Digitale Verzögerung: Dieses Gerät erzeugt ein Echo der gespielten Noten. Sie können damit auch eine kurze, rhythmische Phrase aufnehmen, die wiederholt wird.

  • Distortion: Dieses Gerät verzerrt Ihren Sound und macht ihn rau und dreckig. Es ist ein häufiger Effekt bei Gitarristen, aber Bassisten können es auch verwenden, besonders für Hard-Rock-Melodien.

  • Envelope filter: Dieses Gerät lässt Ihren Bass wie einen funky Keyboard-Bass klingen. Es klingt so, als würde ein Synthesizer den Bass spielen.

  • Octave-Pedal: Dieses Gerät verdoppelt Ihre Bassnoten (entweder eine Oktave über der gespielten Note oder eine Oktave darunter).

  • Multi-Effekt-Einheit: Eine Multi-Effekt-Einheit ist eine All-in-One-Effekt-Einheit. Es kann programmiert werden, um Ihren Bass-Sound auf verschiedene Weise mit der Berührung eines Fußpedals zu verändern. Cool, ja, aber du wirst eine Menge Hausaufgaben machen müssen, um alle Schnickschnack zu lernen, und du wirst mehr als eine Handvoll Gigs spielen müssen, um das Geld zu sparen, um es zu kaufen.

Sie können viel Spaß mit den Gadgets haben, aber lassen Sie sich nicht davontragen. Denken Sie daran, dass Sie der Bass Spieler sind und nicht der Gitarrenspieler .

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel