Steuern Sie Ihre derzeit wiedergegebenen Elemente in Windows 8 Media Player

Sie können Musik direkt aus der Bibliothek des Windows 8 Media Player wiedergeben: Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder ein Album. , Künstler oder Genre und wählen Sie dann Wiedergabe. Um einen kleineren, überschaubareren Player zu beschwören, klicken Sie auf den Schalter "Bibliothek / Player" und rufen das Fenster "Aktuelle Wiedergabe" auf. (Die Umschalttaste für Bibliothek / Player befindet sich in der rechten unteren Ecke der Bibliothek.)

Das minimalistische Fenster "Now Playing" zeigt an, was gerade abgespielt wird, sei es ein Video oder ein Kunstwerk aus dem gerade gespielten Lied. Mithilfe der Steuerelemente auf dem Bildschirm können Sie die Lautstärke anpassen, zwischen den aufgelisteten Titeln oder Videos springen oder die Aktion unterbrechen.

Windows Media Player bietet die gleichen grundlegenden Steuerelemente für die Wiedergabe von beliebigen Dateitypen, sei es ein Song, Video, eine CD oder eine Diashow. Die Abbildung zeigt den Windows Media Player, der für das Fenster "Aktuelle Wiedergabe" geöffnet ist, wenn ein Album wiedergegeben wird. Die Beschriftungen in der Abbildung erläutern die Funktion der einzelnen Schaltflächen. Oder stützen Sie Ihren Mauszeiger über eine besonders mysteriöse Schaltfläche, und Windows Media Player zeigt eine Popup-Erklärung an.

Die Tasten am unteren Rand funktionieren wie auf einem CD-Player, so dass Sie den aktuellen Song oder Film wiedergeben, stoppen, zurückspulen, vorspulen und stummschalten können. Für noch mehr Steuerelemente klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Fenster "Aktuelle Wiedergabe". Es erscheint ein Menü, in dem Sie diese allgemeinen Aufgaben ausführen können:

  • Liste anzeigen: Zeigt die Wiedergabeliste auf der rechten Seite an, was praktisch ist, um direkt zu verschiedenen Songs zu springen.

  • * Vollbild: Vergrößert das Fenster, um den Bildschirm auszufüllen.

  • Zufallswiedergabe: Gibt zufällig Titel wieder.

  • Wiederholen: Dreht das gleiche Lied.

  • Visualisierungen: Wählen Sie zwischen dem Albumcover, gewellten Linien, groovenden Spiralen, tanzenden Wellen oder anderen verrückten Augenspielen.

  • Verbesserungen: Öffnet einen Equalizer, Balance-Regler, Wiedergabegeschwindigkeit, Lautstärke-Balancer und andere Klangoptionen.

  • Text, Bildunterschriften oder Untertitel: Zeigen Sie diese Elemente an, wenn sie verfügbar sind, was beim Üben für die Karaoke-Nacht nützlich ist.

  • Shop for More Music: Besuchen Sie die Microsoft-Website, um Lieder oder Alben aus Online-Shops zu kaufen.

  • Immer aktuell anzeigen Wiedergabe oben: Behält das Fenster über Ihren anderen Fenstern auf dem Desktop bei.

  • Weitere Optionen: Ruft die Seite Optionen auf, in der Sie die Gewohnheiten von Windows Media Player beim Rippen von CDs, die Windows Media Player-Bibliothek und andere Aufgaben anpassen können.

  • Hilfe bei der Wiedergabe: Ruft das Hilfeprogramm ab, um mit Scratchern umzugehen.

Die Steuerelemente für die aktuelle Wiedergabe werden ausgeblendet, wenn Sie die Maus längere Zeit nicht bewegt haben.Um sie zurückzubringen, bewegen Sie den Mauszeiger über das Fenster "Aktuelle Wiedergabe".

Um zur Windows Media Player-Bibliothek zurückzukehren, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters auf das Symbol "Bibliothek / Player".

Wenn Sie Windows Media Player auf die Taskleiste des Desktops minimieren, bewegen Sie den Mauszeiger über das Symbol des Players: Ein Steuerelement wird angezeigt, mit dem Sie zwischen den Titeln pausieren oder springen können.

Weitere Informationen zu Windows 8 und seinen Funktionen finden Sie online unter Windows 8 F oder Dummies .

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel