Kritisch Konversationen für Dummies Cheat Sheet

Von Christina Tangora Schlachter

Sie wollen das Verhalten Ihrer Mitarbeiter verändern und produktive und dynamische Teamplayer schaffen? Kritische Gespräche sind eine Möglichkeit, genau das zu tun! Wenn es darum geht, möglichen Konflikten voraus zu sein und zu intervenieren, wenn es Probleme gibt, geht es bei kritischen Gesprächen darum. Sie sind der beste Weg, Mitarbeiter motiviert zu halten und produktive Teamarbeit zu gewährleisten.

Fünf Wege zum Erstellen eines Rapports während eines kritischen Gesprächs

Wenn Sie mit der Person, mit der Sie sich kritisch unterhalten, eine Beziehung aufbauen und pflegen, ist es wahrscheinlicher, dass eine Diskussion zu einem positiven Ergebnis führt. Rapport zu schaffen bedeutet, eine Beziehung aufzubauen, die auf Vertrauen und Affinität basiert. Sie werden viel eher ein positives Gespräch mit gegenseitigem Respekt führen, wenn Sie die folgenden Tipps beachten, wenn Sie Rapport aufbauen:

  • Seien Sie aufrichtig. Es ist wichtig, gemeinsame Ziele oder gemeinsame Interessen festzulegen, aber nicht nur zu sagen, was die andere Person zu hören wünscht. Teile deine echten Gedanken, Gefühle und Interessen und sei offen und respektvoll gegenüber dem, was andere zu sagen haben.

  • Sei in der Unterhaltung anwesend. Hören Sie zu, was die andere Person sagt, anstatt allein darüber nachzudenken, was Sie als nächstes sagen werden oder ein Urteil fällen. Schauen Sie sich die andere Person an, wenn sie sprechen, legen Sie Ablenkungen beiseite (schalten Sie den Computer aus, schalten Sie Ihr Telefon aus, schließen Sie die Tür).

  • Sei zuversichtlich, aber nicht arrogant. Wenn Sie zuversichtlich sind, kann es die andere Person beruhigen. Selbst wenn Sie nervös sind, kann das Vertrauen durch Lächeln, Halten des Kopfes und Reden mit einer klaren Stimme entstehen.

  • Sei einfühlsam. Jeder kommt mit einer anderen Geschichte oder Perspektive zum Gespräch, und Empathie für diese unterschiedlichen Ansichten ist der beste Weg, eine Beziehung aufzubauen. Erkennen und respektieren Sie, wie andere sich fühlen, auch wenn Sie mit ihrem Standpunkt nicht einverstanden sind.

  • Sei ehrlich. Sage, was du meinst, tu, was du sagst, und befolge das, was du zu tun hast. Beziehungen sind auf Vertrauen aufgebaut. Wenn du etwas sagst und ein anderes tust, wird dieses Vertrauen schnell verschwinden.

Zehn Minuten zu einem kritischen Gespräch

Kritische Gespräche erfordern Übung, Perspektive und Vorbereitung. Leider ist manchmal nie genug Zeit, um sich fertig zu machen, weil die Konversation jetzt stattfinden muss. Für diese Situationen erhalten Sie durch 10 Minuten Vorbereitungszeit vor einem kritischen Gespräch den Weg zu einer erfolgreichen Diskussion:

  • Minute 1: Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, die Unterhaltung bis zum Ende durchzuhalten. Es ist unfair gegenüber der anderen Person, schreckliche Nachrichten oder schwierige Rückmeldungen über sie zu hinterlassen und dann zu einer anderen Unterhaltung zu gehen. Wenn Sie nicht mindestens 30 Minuten Zeit haben, um das Gespräch zu führen, ist es möglicherweise besser, es zu verschieben.

  • Minute 2: Seien Sie realistisch, was Sie mit einer Last-Minute-Unterhaltung erreichen können und was nicht. Halten Sie das Thema auf ein Beispiel beschränkt. Auch wenn es weitere Probleme gibt, über die Sie in Zukunft diskutieren möchten, verwenden Sie dieses kritische Gespräch in letzter Minute, um eine offene und effektive Arbeitsumgebung zu schaffen.

  • Minuten 3-6: Stellen Sie sicher, dass sich das Gespräch auf Fakten konzentriert und warum die Fakten wichtig sind, nicht nur die Meinung. Nichts ist schlimmer, als alte Ressentiments oder höchst subjektive Meinungen auszulöschen, selbst wenn man sich die ganze Zeit auf der Welt vorzubereiten hat. Notieren Sie das tatsächliche Verhalten oder Ereignis, die Konsequenz dieses Verhaltens oder Ereignisses und warum Sie es für wichtig halten. Diese kurze Vorbereitung wird helfen, das Gespräch zu fokussieren. Zum Beispiel: Tatsache: Ein Kollege weigerte sich, während eines Treffens wichtige Informationen zu teilen; Folge: Sie benötigen die Informationen vor dem Ende des Tages, um sie dem Kunden zu geben; Gefühle: Sie haben das Gefühl, dass Sie ohne diese Informationen nicht die bestmögliche Arbeit für die Organisation leisten können.

  • Minuten 6-7: Üben Sie Ihren Schlüsselsatz. Während Sie vielleicht nicht viel Zeit zum Üben haben, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um die Schlüsselinformationen zu üben, die Sie liefern werden. Im vorherigen Beispiel sagen Sie vielleicht: "Ich weiß, dass jeder beschäftigt ist und wir während des Meetings keine Zeit hatten, darüber zu sprechen, aber ich muss unseren Teambericht heute Nachmittag an unseren Kunden weiterleiten. Ich fühle mich unter Druck und bin ängstlich, weil ich meine beste Arbeit nicht machen kann, wenn ich keine Informationen habe. Können wir uns hinsetzen und herausfinden, wie wir diese Informationen so effizient wie möglich erhalten können? "

  • Minuten 8-9: Verstehen Sie, dass Sie eine gute Chance haben, ein Problem ziemlich schnell mit einem Gespräch zu lösen. Aber selbst wenn Sie das Problem nicht lösen können, verwenden Sie die Konversation als Eröffnungs- und Baustein für zukünftige Dialoge, indem Sie Empathie demonstrieren und bereit und offen sind, die Perspektive der anderen Person zu hören. Seien Sie darauf vorbereitet, nach den Ansichten und Ideen der anderen Person zu fragen, nicht nur nach Ihrer eigenen.

  • Minute 10: Atme tief ein. Seien Sie offen und ehrlich und wissen Sie, dass die Aufrichtigkeit auch dann weit geht, wenn das Gespräch nicht wie geplant verläuft.

Lösungen für kritische Konversationsprobleme auf einen Blick

Bei kritischen Gesprächen geht es nicht nur darum, was Sie während der Diskussion tun sollten. Leider tauchen in Gesprächen immer wieder schlechte Einstellungen und gestresste Beziehungen auf. Sogar das beste kritische Gespräch kann seinen Anteil an Problemen einschließen. Diese Tabelle zeigt einige Lösungen für einige der häufigsten Fallstricke.

Problem Lösung Beispiele
Einseitige Konversation Bestätigen Sie das Verhalten und leiten Sie dann die Konversation
um.
"Danke für diese Information Kathy.Ich weiß, dass viele Dinge der Arbeit im Weg stehen können, also lassen Sie uns einen Plan für
entwickeln, wie Sie die drei Hauptbarrieren beseitigen können, von denen Sie gesprochen haben
[bestätigen Sie, was gesagt wurde]. Es könnten noch mehr kommen, aber ich empfehle,
mit diesen drei zu beginnen. Was sehen Sie als mögliche Lösungen
[die Konversation zum nächsten Schritt weiterleiten]? "
Abgelenktes Publikum
Stellen Sie Fragen über das Geschehen. Sei respektvoll.

Helfen Sie den Menschen, nachzudenken.

"Ted, du siehst verwirrt aus. Gibt es einen Teil des Ziels,

hilfreich für mich, um tiefer zu gehen? "
" Sue, ich sehe, dass Sie während

Meetings viel Zeit auf Ihrem Telefon verbringen. Ich weiß, jeder ist beschäftigt. Gibt es etwas, was ich tun kann, um
dabei zu helfen, Teil des Gesprächs zu sein? "
" Dan, ich würde gerne deine Meinung hören. Was sind Ihre Ideen

zur Lösung des Problems? "
Ein Mangel an Vertrauen

Trust Builder # 1: Geben Sie aussagekräftiges Feedback. Trust Builder # 2: Seien Sie authentisch

Trust Builder # 3: Sprechen Sie jetzt.

Trust Builder # 4: Verpflichtungen beibehalten.

"Ich habe vor, mehr über dieses Thema zu recherchieren und werde Ihnen am nächsten Montag

ein Update geben. "
" Ich kenne die Antwort ehrlich nicht, aber ich bin froh,

ausprobieren zu können, um die Lösung zu finden. "
" Sind Sie offen für ein Feedback über das Treffen an diesem

Morgen? "
Nicht in die gleiche Richtung gehen

Sei klar auf Tore. Identifizieren Sie Motivationen.

"Es scheint so, als ob wir den Erwartungen des Jobs

nicht zustimmen. Würden Sie bereit sein, darüber zu sprechen, was
Ihrer Meinung nach für den Job und Ihre Leistung
am wichtigsten ist? "

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel