Anpassen Ihre MacBook Finder Toolbar

Auf Ihrem MacBook können Sie diesen Streifen von Symbolen im oberen Bereich des Finder-Fensters anpassen, der liebevoll als -Symbolleiste bezeichnet wird. Sie können die Anzeige der Symbolleiste auf drei Arten in einem aktiven Finder-Fenster umschalten:

  • Durch Rechtsklick auf die Symbolleiste und Auswahl von Symbolleiste ausblenden

  • Durch Drücken von Befehl + Wahl + T

  • Durch Auswahl von Ansicht aus Finder-Menü und dann die Toolbar

Wenn Sie die Symbolleiste ausblenden, wird auch die Seitenleiste ausgeblendet.

Die Standardsymbole in der Symbolleiste enthalten

  • Zurück und weiterleiten: Wie bei einem Webbrowser gelangen Sie durch Klicken auf die Schaltfläche Zurück zum vorherigen Fensterinhalt. Wenn Sie die Schaltfläche Zurück verwenden, ist die Schaltfläche Vorwärts aktiviert. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um zu dem Inhalt zurückzukehren, den Sie vor dem Klicken auf die Schaltfläche Zurück hatten.

  • Ansicht: Klicken Sie auf dieses Steuerelement, um zwischen den vier Ansichtsmodi (Symbol, Liste, Spalte oder Fluss) zu wechseln.

  • Aktion: Klicken Sie auf dieses Einblendmenü, um kontextsensitive Befehle für die ausgewählten Elemente anzuzeigen. Sie sehen die Befehle, die Sie sehen würden, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl klicken.

  • Anordnen: Die Elemente in diesem Einblendmenü ermöglichen es Ihnen, die Elemente im Finder-Fenster nach verschiedenen Kriterien zu sortieren, einschließlich dem Dateinamen, der Größe und dem Datum, an dem es zuletzt geöffnet oder geändert wurde. ..

  • Suche: Okay, technisch gesehen ist das Suchfeld ein Mitglied der Standard-Toolbar-Familie. Sie können mit diesem Feld nach einer Datei oder einem Ordner suchen.

Das Hinzufügen oder Löschen von Objekten aus der Symbolleiste ist eine großartige Möglichkeit, Mac OS X anzupassen. Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Wählen Sie im aktiven Finder-Fenster Ansicht → Symbolleiste anpassen (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste und wählen Sie Symbolleiste anpassen). ) um das hier gezeigte Blatt anzuzeigen.

    Neben Steuerelementen wie "Zurück", "Vorwärts" und "Ansicht" finden Sie eine Reihe von Systemfunktionen, z. B. Auswerfen und Brennen, sowie Funktionen, die normalerweise in einem Kontextmenü (mit der rechten Maustaste) angezeigt werden, z. , Löschen und Schnellansicht.

  2. Um Elemente zur Symbolleiste hinzuzufügen, ziehen Sie sie aus dem Dialogfeld "Symbolleiste anpassen" in die Symbolleiste am oberen Rand des Fensters.

    Um ein Element zwischen vorhandenen Schaltflächen hinzuzufügen, legen Sie es zwischen die Schaltflächen, und sie bewegen sich beiseite. Wenn Sie in Ihrer Symbolleiste überschwänglich sind und mehr Symbole hinzufügen, als sie enthalten können, wird rechts in der Symbolleiste ein Doppelpfeil angezeigt. Ein Klick auf den Pfeil zeigt ein Popup-Menü mit den Symbolen an, die nicht passen.

    In der Tat ist das Dialogfeld Symbolleiste anpassen für einige Änderungen an der Symbolleiste nicht erforderlich: Sie können Dateien, Ordner und Volumes auch direkt vom Desktop oder anderen Finder-Fenstern aus ziehen und jederzeit zu Ihrer Symbolleiste hinzufügen.

    Um eine Datei, einen Ordner oder ein Datenträger-Volume aus der Symbolleiste zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Symbolleiste und wählen Sie Symbolleiste anpassen. Ziehen Sie dann das Symbol aus der Symbolleiste - es verschwindet wie die Ethik eines CEOs.

    Sie können auch die Befehlstaste gedrückt halten und ein beliebiges Element aus der Symbolleiste ziehen oder die Befehlstaste gedrückt halten und die Symbolleistenelemente ziehen, um sie neu anzuordnen.

    Sie können eine Datei oder einen Ordner immer in die Spalte "Sidebar" links vom Finder-Fenster ziehen.

  3. Um ein Element aus der Symbolleiste zu entfernen, ziehen Sie es unter den anderen Symbolen in die Mitte des Fensters.

  4. Natürlich können Sie Artikelpositionen tauschen. Klicken Sie einfach auf ein Element, ziehen Sie es an die neue Stelle und heben Sie den Finger vom Trackpad.

  5. Um die Standard-Symbolleisten-Konfiguration auszuwählen oder neu zu beginnen, ziehen Sie die Standardleiste unten im Dialogfeld in die Symbolleiste oben.

    Dies ist die Symbolleiste, mit der Sie Ihre Rubinpantoffeln dreimal miteinander klopfen und wiederholen: "Es gibt keinen Ort wie zu Hause. "

  6. Um zwischen der Anzeige von Symbolen mit Begleittext (Standardeinstellung), nur dem Symbol oder nur einer Textschaltfläche umzuschalten, klicken Sie unten im Dialogfeld Symbolleiste anpassen auf das Popupmenü Anzeigen.

    Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste klicken und dieselben Änderungen vornehmen.

  7. Nachdem Sie die Symbolleiste nach Ihren Wünschen angeordnet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel