Wie Suchen Sie im Internet auf Ihrem iPhone

Sie können die virtuelle Tastatur Ihres iPhones verwenden, um Google einzugeben. com, yahoo. com oder bing. com in der Safari-Adresse Feld, erfordert Apple diese mühsame Anstrengung nicht. Stattdessen tippen Sie auf Google, Yahoo! oder Bing mithilfe des dedizierten Suchfelds. Die Standardsuchmaschine auf dem iPhone ist Google. Yahoo! oder Bing muss von der Bank kommen.

So führen Sie eine Websuche auf dem iPhone durch:

  1. Wenn Sie das Suchfeld von Google in Yahoo! Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen → Safari → Suchmaschine, und tippen Sie dann auf, um ein Such-Ungetüm über dem anderen auszuwählen.

  2. Tippen Sie unten auf dem Startbildschirm auf das Safari-Symbol.

    Safari wird geöffnet.

  3. Tippen Sie auf das Suchfeld.

    Das Feld wird erweitert und ersetzt vorübergehend die Adressleiste oben auf dem Bildschirm, und die virtuelle Tastatur wird von unten nach oben verschoben.

  4. Geben Sie Ihren Suchbegriff oder Ausdruck ein und tippen Sie dann auf die Google-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke der Tastatur, um Seiten mit Suchergebnissen zu erstellen.

    Wenn Sie Yahoo! ausgewählt haben, wird die Suche statt Google angezeigt. oder Bing als Standard-Suchmaschine.

Neu mit iOS 4 sind Suchvorschläge. Beginnen Sie mit dem Tippen einiger Buchstaben und Sie werden Ergebnisse sehen. In dieser Abbildung werden beispielsweise die Buchstaben le eingegeben, um Vorschläge wie Lebron James und Lexus zu erhalten. Tippen Sie auf Suchergebnisse, die vielversprechend sind, oder tippen Sie auf Buchstaben.

Sie können das Web auch über Spotlight durchsuchen, das oben auf dem Startbildschirm angezeigt wird. Geben Sie einfach Ihren Suchbegriff in das Spotlight-Suchfeld ein und tippen Sie anschließend auf Web durchsuchen. Mit Spotlight wird eine Google-Suche gestartet, auch wenn Sie Yahoo! oder Bing als Ihre Suchmaschine.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel