Hinzufügen des CPU Meter Gadgets zur Windows Vista Sidebar

Sie können nachverfolgen, wie viel Arbeitsspeicher und CPU Ihr Computer verwendet, indem Sie das CPU-Messgerät-Gadget zu Ihrer Seitenleiste hinzufügen. Windows Vista. Die CPU ist einfach eine Erinnerung, mit der Sie die Leistung Ihres Computers überwachen können. Dieses Gadget kann auf jeden Fall nützlich sein, um Ihnen zu zeigen, wann Sie Platz schaffen müssen.

  1. Fügen Sie das CPU-Messgerät-Gadget zur Seitenleiste hinzu.

    Wenn Sie das CPU-Messgerät-Gadget zur Seitenleiste hinzufügen, können Sie die Informationen des Gadgets schneller und einfacher finden und anzeigen. Klicken Sie einfach oben in der Seitenleiste auf das Gadgets-Symbol (das Pluszeichen), um die Gadget-Galerie zu öffnen. Klicken Sie anschließend auf das CPU-Messgerät-Gadget und ziehen Sie es in die Seitenleiste.

  2. Verwenden Sie die Anzeigen, um Ihre CPU- und Arbeitsspeichernutzung zu überwachen.

    Sie können Folgendes überwachen:

    • Die CPU-Nutzung überwacht, wie stark Ihre CPU arbeitet, um verschiedene Programme und Prozesse auf Ihrem Computer zu verarbeiten.

    • RAM (Random Access Memory) überwacht den Prozentsatz des verwendeten Computerspeichers.

    Sie können keine Einstellungen vornehmen oder ändern, die Sie mit diesem Gadget verfolgen. Es ist nur ein kleines Tool, mit dem Sie die Leistung Ihres Computers überwachen können. Wenn der Speicher fast 100% beträgt, sollten Sie Speicherplatz freimachen. Wenn die CPU einen höheren Prozentsatz hat, haben Sie wahrscheinlich viele Programme, die die Leistung Ihres Computers verlangsamen könnten. Betrachten Sie einige down!

Wenn Sie mehr über die Speicherbelegung Ihres Computers erfahren möchten, verwenden Sie das Startmenü, um die Systemsteuerung anzuzeigen und System und Wartung auszuwählen. Mit den Systemverknüpfungen können Sie die Prozessorgeschwindigkeit und die verfügbare RAM-Menge überwachen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel