Bearbeiten von CD-Infos und Beitreten von Titeln in iTunes

Einige CDs sollen direkt durchgespielt werden, ohne zwischen den Songs zu verblassen. Glücklicherweise können Sie Tracks einer CD in iTunes hinzufügen, sodass die Titel nahtlos aufeinander abgestimmt werden. Sie können auch die CD-Informationen bearbeiten - den Künstlernamen, den Komponisten, den Albumnamen, die Disc-Nummer, das Jahr und das Genre.

Um die CD-Informationen zu bearbeiten, klicken Sie auf die CD-Info-Schaltfläche links neben dem Symbol "CD importieren". Der CD Info Dialog wird geöffnet. Bearbeiten Sie die Informationsfelder wie gewünscht und klicken Sie auf OK.

Um mehrere Tracks auf der CD zu einer Spur zusammenzufügen, wählen Sie zunächst die Songs aus, die Sie kontinuierlich wiedergeben möchten (z. B. die ersten beiden Songs von Sgt. Pepper oder alle Songs einer Live-CD).

Um mehrere Titel auszuwählen, klicken Sie auf den ersten, drücken und halten Sie die Befehlstaste auf einem Mac oder Strg in Windows und klicken Sie auf jeden nachfolgenden Titel. Um aufeinander folgende Titel auszuwählen, klicken Sie auf den ersten, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf den letzten.

Klicken Sie nach der Auswahl der Songs auf Optionen und wählen Sie CD-Tracks beitreten. Sie können Tracks erst verbinden, bevor Sie eine CD rippen, und nicht erst danach.