Wie man das iPad mini

Im Gegensatz zu einem entsperrten Handy in Ihrer Tasche müssen Sie sich nicht darum kümmern, Ihren Chef bei 4 a zu wählen. m. auf einem iPad - es ist schließlich kein Telefon (obwohl Apps wie Line2 oder Skype es zu einem machen können). Aber Sie haben immer noch diese guten Gründe, um Ihr iPad zu sperren:

  • Sie werden es nicht unbeabsichtigt einschalten.

  • Sie halten neugierige Blicke in Schach.

  • Sie ersparen der Batterie etwas Saft.

Apple macht das Sperren des iPad zum Kinderspiel.

In der Tat müssen Sie nichts tun, um das iPad mini zu sperren; es geschieht automatisch, solange Sie den Bildschirm für eine Minute oder zwei nicht berühren. Sie können auch festlegen, wie lange Ihr iPad inaktiv sein muss, bevor es automatisch gesperrt wird.

Kann nicht warten? Um das iPad sofort zu sperren, drücken Sie die Sleep / Wake-Taste.

Wenn Sie ein optionales Smart Cover für das iPad mini (oder ein Drittanbieter-Äquivalent) haben, wird das iPad durch Öffnen und Schließen der Abdeckung verriegelt und entsperrt, aber das Smart Cover hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihr iPad aufwecken können. Schieberegler (obwohl Sie möglicherweise noch einen Passcode eingeben müssen).

Das iPad zu entsperren ist auch einfach. So geht's:

  1. Drücken Sie die Sleep / Wake-Taste oder die Home-Taste auf der Vorderseite des Bildschirms.

    In beiden Fällen wird der Schieberegler auf dem Bildschirm angezeigt.

  2. Ziehen Sie den Schieberegler mit dem Finger nach rechts.

  3. Geben Sie bei Bedarf einen Passcode ein.