So entfernen Sie einen Windows-Patch unter Windows Vista

Sie haben also einen schlechten Patch von Microsoft? Hey, trete dem Club bei. Wenn Sie wissen, dass Sie einen fehlerhaften Patch haben, müssen Sie wissen, wie Sie den Windows-Patch unter Windows Vista entfernen können. Das erste, was Sie wissen müssen, um einen fehlerhaften Patch zu entfernen, ist die Knowledge Base-Nummer des Patches oder die KB-Nummer. Bewaffnet mit der KB-Nummer können Sie die Liste der Patches, die auf Ihren PC angewendet wurden, mit oder ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung scannen und den Täter relativ einfach loswerden.

Normalerweise erfahren Sie über schlechte Patches (oder die schlechten Nebeneffekte von Patches) durch die Nachrichten oder durch die Suche nach bestimmten Problemen, auf die Sie stoßen können. Google kann Ihnen helfen, alle möglichen Probleme aufzudecken. Ein guter Ort, um Informationen über schlechte Patches zu finden, ist AskWoody - eine Website, die fast täglich Updates bietet. Auch das SANS Internet Storm Center hält die aktuellen Probleme im Griff.

Wenn Sie die automatische Aktualisierung deaktiviert haben (genauer gesagt, "Benachrichtigen") und Sie nur vorsichtig mit der Anwendung von Vista-Patches sind, wenn Sie sich sicher sind, dass sie mehr Gutes tun als Schaden, sollten Sie nicht gezwungen, ein Windows-Update sehr häufig zu entfernen. Wenn Sie andererseits zulassen, dass Microsoft Ihre Maschine automatisch patcht, können Sie gezwungen sein, einen Patch viel öfter zu deinstallieren, als Sie möchten.

1Wählen Sie Start → Systemsteuerung und klicken Sie auf den Link Programme.

Vista zeigt Ihnen das Dialogfeld Programme an.

2Wenn Sie eine fehlerhafte Aktualisierung löschen möchten, klicken Sie auf Installierte Updates anzeigen.

Vista zeigt Ihnen das Dialogfeld "Update deinstallieren" an. Sie werden wahrscheinlich eine große Anzahl von Dateien mit dem Namen "Sicherheitsupdate für Microsoft Windows" sehen, gefolgt von einer KB-Nummer in Klammern sowie einigen anderen "regulären" Updates und Hotfixes. Schauen Sie sich die aufgeführten KB-Nummern an und finden Sie den frechen Patch.

3Klicken Sie auf den Patch, der Ihnen Sodbrennen verursacht.

Eine Deinstallationsschaltfläche sollte erscheinen. Wenn nicht, haben Sie kein Glück - Microsoft erlaubt Ihnen nicht, den Patch zu deinstallieren.

4Klicken Sie auf Deinstallieren.

Sie müssen möglicherweise neu starten, um Ihre Änderung vornehmen zu können. ??