Wie man den Besitzer Info Text auf Ihrem Android Tablet

Sie können den Sperrbildschirm anpassen, indem Sie benutzerdefinierten Text hinzufügen, der Ihnen dabei hilft, Ihr Android-Tablet zu identifizieren, oder einfach einen prägnanten Spruch für Unterhaltungswert anzeigt. Die Funktion wird als Eigentümerinfo oder Besitzerinformation bezeichnet. Daher besteht der wahre Grund darin, Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen einzugeben, falls das Tablet verloren geht oder gestohlen wird.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Besitzerinformationen für Ihr Android-Tablet festzulegen:

  1. Rufen Sie die App Einstellungen auf.

  2. Wählen Sie die Kategorie Security oder Lock Screen.

    Auf einigen Samsung-Tablets befindet sich die Kategorie "Bildschirm sperren" auf der Registerkarte "Gerät".

  3. Wählen Sie Besitzerinformationen oder Besitzerinformationen aus.

  4. Stellen Sie sicher, dass neben der Option Besitzerinformationen auf Sperrbildschirm anzeigen ein Häkchen angezeigt wird.

  5. Geben Sie Text in das Feld ein.

    Sie können mehr als eine Textzeile eingeben, obwohl die Informationen auf dem Sperrbildschirm als einzelne Zeile angezeigt werden.

Welcher Text in das Feld eingegeben wird, wird im Sperrbildschirm angezeigt. Daher sollten Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. eingeben. Auf diese Weise, wenn Sie Ihr Android-Tablet verlieren und eine ehrliche Person es findet, kann er oder sie es Ihnen zurückgeben.

Die Besitzer-Info erscheint nicht auf dem Sperrbildschirm, wenn Keine als Bildschirmsperre ausgewählt ist.