So synchronisieren Sie Ihr iPhone und iTunes

Jetzt können Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und iTunes verbinden. Sie können eine tägliche drahtlose Synchronisierung einrichten, die iTunes Wi-Fi Sync genannt wird, oder Sie können Ihr iPhone mit dem USB-Anschlusskabel physisch mit Ihrem Computer verbinden und die iTunes Sync-Funktion ausführen. Wenn Sie jedoch planen, iTunes Wi-Fi Sync zu verwenden, müssen Sie Ihr iPhone einmal mit Ihrem Computer verbinden.

Wenn Sie Ihr iPhone zum ersten Mal mit Ihrem Computer verbinden, wird iTunes geöffnet und Sie können Ihre erste automatische Synchronisierung einrichten und durchführen. Dieser Artikel durchläuft diese ersten Schritte und erklärt dann die manuelle Synchronisierung. Es wird sich auch mit der Festlegung der Kriterien für zukünftige Synchronisierungsoperationen befassen.

Diese Anleitung gilt für iTunes 11. 1 (126), das Sie kostenlos von der Apple-Website herunterladen können. iTunes ist sowohl in Mac- als auch in Windows-Versionen verfügbar. Klicken Sie entweder auf den Link iTunes für Windows abrufen oder iTunes für Macintosh abrufen (obwohl es höchst unwahrscheinlich ist, dass Sie einen Mac ohne iTunes haben würden) und klicken Sie dann auf Jetzt herunterladen. Der Download beginnt automatisch. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um iTunes auf Ihrem Computer zu installieren.

Um mit der Synchronisierung Ihres iPhone mit Ihrem Computer zu beginnen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-Anschlusskabel an Ihren Computer an. Verwenden Sie dazu einen Port auf Ihrem Computer. Tastatur oder Hub (es sei denn, Sie haben einen Hub mit eigener Stromversorgung).

    iTunes wird geöffnet. Wenn iTunes nicht geöffnet wird, öffnen Sie es manuell.

  2. Wenn Sie zum ersten Mal ein iPhone mit iTunes verbinden, möchten Sie wahrscheinlich "Als neues iPhone einrichten" wählen. Wenn Sie jedoch einen iPod touch oder ein iPad in iTunes sichern, können Sie diese Daten auf Ihrem iPhone speichern.

  3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Erste Schritte. Das Fenster für die iPhone-Zusammenfassung wird angezeigt.

    Wählen Sie in nachfolgenden Verbindungen Ihr iPhone aus dem Popup-Menü oben rechts im Fenster aus.

    Wenn iTunes Ihr iPhone nicht erkennt, stellen Sie sicher, dass das USB-Anschlusskabel fest in Ihrem iPhone- und Computeranschluss sitzt und dass Ihr iPhone eingeschaltet ist.

    Wenn iTunes Ihr iPhone immer noch nicht erkennt, wählen Sie iTunes → Voreinstellungen auf einem Mac oder Bearbeiten → Einstellungen in Windows. Klicken Sie oben im sich öffnenden Fenster auf das Gerätesymbol. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Automatisches Synchronisieren von iPods, iPhones und iPads verhindern". Klicken Sie auf OK, um die neue Einstellung zu aktivieren.

  4. Wählen Sie im Abschnitt "Backups" eine der folgenden Optionen aus:

    • iCloud: Wählen Sie diese Option aus, um iCloud als Sicherungsziel zu verwenden.

    • Dieser Computer: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie Ihr iPhone-Backup auf Ihrem Computer behalten möchten.Sie haben eine Unterwahl von iPhone-Backup verschlüsseln. Geben Sie ein Kennwort in das Dialogfeld ein, das angezeigt wird. Wenn Sie ein Backup auf Ihrem iPhone wiederherstellen, werden Sie aufgefordert, das Passwort einzugeben.

  5. Wählen Sie im Bereich "Optionen" eine der folgenden Optionen:

    • Automatisch synchronisieren, wenn dieses iPhone angeschlossen ist: Startet iTunes automatisch und beginnt mit der Synchronisierung, wenn Sie Ihr iPhone über das USB-Anschlusskabel an Ihren Computer anschließen. Wenn dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist, können Sie die Synchronisierung manuell durchführen, indem Sie auf die Schaltfläche Synchronisieren in der rechten unteren Ecke klicken.

      Wenn die Option "iPods, iPhones und iPads automatisch synchronisieren" im Bereich "Geräte" der iTunes-Einstellungen deaktiviert ist (iTunes → Einstellungen auf einem Mac; Bearbeiten → Einstellungen auf einem PC), ist diese Option abgeblendet und nicht verfügbar.

    • Mit diesem iPhone über Wi-Fi synchronisieren: Ihr iPhone wird einmal täglich mit iTunes synchronisiert, wenn sowohl Ihr Computer als auch Ihr iPhone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind und iTunes auf Ihrem Computer geöffnet ist. Apple empfiehlt, dass Ihr iPhone an eine Stromquelle angeschlossen ist. Obwohl Sie ohne Strom synchronisieren können, wird die Batterie erheblich entladen.

    • Nur geprüfte Songs und Videos synchronisieren: Nur Songs und Videos, die Sie manuell überprüfen, werden synchronisiert. Wenn Sie eine Wiedergabeliste synchronisieren, die nicht markierte Titel enthält, und die Wiedergabeliste synchronisieren, werden die nicht markierten Titel nicht in die Synchronisierung einbezogen. Dies bedeutet, dass Sie durch Ihre iTunes-Mediathek gehen und alle Songs und Videos, die Sie auf Ihrem Computer gespeichert haben, manuell auswählen oder abwählen.

    • Videos mit Standardauflösung bevorzugen: Videos mit Standardauflösung belegen weniger Speicherplatz als Videos mit hoher Auflösung. Daher sollten Sie SD-Videos lieber mit Ihrem iPhone synchronisieren.

    • Konvertieren von Beats mit höherer Bitrate in 128/192/256 kbps: iTunes erstellt automatisch kleinere Audiodateien, damit Sie mehr Musik auf Ihr iPhone kopieren können.

    • Musik und Videos manuell verwalten: Wählen Sie diese Option, wenn Sie Musik und Videos von iTunes auf Ihr iPhone kopieren möchten. Wenn Sie die auf Ihrem iPhone gespeicherte Musik oder Videos beschränken möchten, ist dies möglicherweise eine gute Wahl.

    • Warnungen zurücksetzen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, wenn Sie in der Vergangenheit iTunes aufgefordert haben, die Kauf- und Downloadwarnungen nicht mehr anzuzeigen, aber Sie möchten diese Warnungen erneut sehen.

    • Die Schaltfläche Eingabehilfen konfigurieren: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die verschiedenen Universal Access-Funktionen wie VoiceOver und Speak Auto-Text zu aktivieren.

  6. Klicken Sie auf Übernehmen.

Sie können die automatische Synchronisierung nach Bedarf überschreiben, indem Sie iTunes starten, bevor Sie das iPhone an den Computer anschließen. Drücke und halte Command + Option (Mac) oder Shift + Ctrl (PC) und verbinde dein iPhone. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis Ihr iPhone am rechten Ende der Navigationsleiste unter der Symbolleiste angezeigt wird. Ihr iPhone wird nicht automatisch synchronisiert, die zuvor festgelegten Einstellungen bleiben jedoch unverändert.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel