Wie man mit der Touch Cover Tastatur auf die Oberfläche tippt Tastatur

Die Touch-Cover-Tastaturabdeckung Ihrer Oberfläche verfügt nicht über mechanische Tasten. Aber seine druckempfindlichen Tasten funktionieren überraschend gut. Eine bloße Berührung löst die Tasten nicht aus, sodass Sie Ihre Finger auf den Tasten halten können, ohne zu tippen. Aber wenn Sie anfangen, auf die Tasten zu tippen, übersetzt die Tastatur Ihre Hähne in das Tippen.

Die Touch-Cover-Tastatur fühlt sich fast mehr nach Stoff oder Karton an als eine Tastatur, und das Tippen darauf ist zunächst ein unheimliches Gefühl. Sie können sofort damit beginnen, mit guten Ergebnissen zu schreiben, aber Ihre Geschwindigkeit wird erst dann wieder erhöht, wenn Sie sie einige Tage lang verwendet haben.

Versuchen Sie nicht zu schnell zu tippen - Sie müssen sich an das Tippen gewöhnen, ohne etwas zu spüren. Aber nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, werden Sie es schneller als die Bildschirmtastatur finden. Und im Gegensatz zur Bildschirmtastatur füllt es nicht die Hälfte des Bildschirms.

Grundsätzlich funktioniert die Touch Cover-Tastatur wie jede andere Tastatur, aber diese Tipps sparen Ihnen etwas Zeit:

  • Die F- und J-Tasten haben leichte Einkerbungen, die Ihnen helfen, Ihre Finger zu positionieren. korrekt. Fühle mit den Zeigefingern nach ihnen, und deine anderen Finger bleiben korrekt ausgerichtet.

  • Die Touch-Cover-Tastatur ist nicht wasserdicht genug, um sie in den Geschirrspüler zu werfen, aber ein feuchter Lappen entfernt die meisten verschütteten Flüssigkeiten.

  • Die 12 Tasten am oberen Rand der Tastatur dienen gleichzeitig als Funktionstasten. Halten Sie die Fn-Taste gedrückt, während Sie eine Funktionstaste in eine bestimmte Taste umwandeln. (Die Fn-Taste befindet sich rechts neben der Leertaste.)

  • Die erste Touch-Cover-Tastatur hat ihre Funktionstasten nicht beschriftet, daher müssen Sie sich daran erinnern, welche welche ist. Das Touch Cover 2 enthält dankenswerterweise die Etiketten.

  • Auf der ersten Touch-Cover-Tastatur befinden sich die Links- und Rechtsklicktasten des Trackpads unter des Trackpads, getrennt durch die kleine vertikale Linie. Auf der Touch Cover 2-Tastatur befinden sich diese Tasten am unteren Rand des Trackpads und nicht darunter.

  • Wenn der Mauszeiger oder Cursor verschwindet, während Sie das Scrollpad verwenden, lösen Sie die Tastatur, warten Sie einige Sekunden und schließen Sie sie wieder an. Der Zeiger oder Cursor sollte wieder angezeigt werden.

  • Die Touch-Cover-Tastatur ist in verschiedenen Farben erhältlich: Schwarz, Weiß, Violett, Cyan und Magenta. (Nicht jedes Land trägt jede Farbe.) Und nein, wenn Sie eine farbige Tastatur auf Ihrer Oberfläche einrasten, ändert sich die Hintergrundfarbe Ihres Bildschirms nicht automatisch.