Wie man iPhone Apps aktualisiert und aktualisiert

Es scheint fast jeden Tag eine App oder zwei auf Ihrem iPhone aktualisiert worden zu sein. Dies ist für Sie nicht von Belang, da Sie in den App Store-Einstellungen festlegen können, dass Apps automatisch aktualisiert werden, sobald Updates verfügbar sind. Um die Dinge noch besser zu machen, sind Updates kostenlos.

Upgrades können mit einer Gebühr verbunden sein. Wenn Sie beispielsweise die kostenlose, Barebone- oder Ad-belastete Version einer App herunterladen, aber dann auf die vollständige oder werbefreie Version aktualisieren möchten, müssen Sie wahrscheinlich dafür bezahlen. Hier erfahren Sie, wie Sie Updates auf automatische Updates setzen und Upgrades finden und installieren.

Automatische Updates einrichten

Sie sind nicht verpflichtet, automatische Updates zu verwenden, dies wird jedoch dringend empfohlen. Andernfalls müssen Sie Ihre Apps manuell aktualisieren. Befolgen Sie diese Schritte, um diese Funktion zu aktivieren:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.

  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf iTunes & App Store.

  3. Tippen Sie im Abschnitt Automatische Downloads auf den Schalter Updates auf die Position Ein.

    Während Sie dort sind, tippen Sie auch auf Apps. Wenn Sie eine App auf ein Gerät herunterladen, wird sie automatisch auf andere Geräte heruntergeladen, auf denen Sie sich mit der gleichen Apple ID angemeldet haben.

  4. Tippen Sie auf den Schalter "Cellular Data verwenden" (zum Herunterscrollen nach unten), um Apps über das Mobilfunknetz herunterzuladen und zu aktualisieren.

    Downloads und Updates über das Mobilfunknetz sind auf 50 MB beschränkt; Alle Apps, die größer als diese sind, müssen über Wi-Fi heruntergeladen oder aktualisiert oder mit iTunes synchronisiert werden.

Verwenden des iPhone Store zum Aktualisieren von

Wenn Sie Ihre Apps manuell aktualisieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die App Store App.

  2. Tippen Sie unten rechts auf die Schaltfläche "Updates".

    Eine Liste der Apps mit Updates wird angezeigt. Die Versionsnummer wird unter dem Namen der App angezeigt.

  3. Tippen Sie auf Was ist neu (es wird unter der Versionsnummer ziemlich klein geschrieben), um zu sehen, welche Änderungen oder Updates das Update vorgenommen hat, oder tippen Sie auf das App-Symbol, um den Info-Bildschirm zu öffnen.

    Eine Liste der Änderungen wird geöffnet.

  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren in der Aktualisierungsliste oder auf dem Informationsbildschirm.

    ODER

    Tippen Sie auf dem Bildschirm Updates auf Alle aktualisieren.

Gehen Sie zur App "Einstellungen", tippen Sie auf "Benachrichtigungen", tippen Sie auf "App Store" und aktivieren Sie die Option "Badge-App-Symbol", damit in der App Store-Schaltfläche ein nummeriertes Badge angezeigt wird.

Apps aktualisieren und Kauf von Inhalten

Einige Apps informieren Sie innerhalb der App darüber, dass eine neue Version verfügbar ist. Sie spielen möglicherweise ein Spiel und es erscheint eine Benachrichtigung, die Ihnen mitteilt, dass eine neue Version verfügbar ist. Tippen Sie einfach auf den angezeigten Link, um die neue Version zu erhalten.

Innerhalb einer App können Sie aufgefordert werden, auf die vollständige oder werbefreie Version zu aktualisieren. Es gibt möglicherweise ein Banner am unteren Rand, das so etwas wie "Tippen Sie hier, um werbefrei zu spielen, an. "Der Link führt normalerweise zum App Store, und es ist in der Regel eine Gebühr erforderlich, wenn es sich um ein Upgrade handelt, entweder von einer Barebone- oder Ad-beladenen Version zu einer kostenpflichtigen vollständigen oder werbefreien Version.

Um die Sache einfach zu halten, werden In-App-Käufe vom App Store verwaltet. Sie tätigen den Kauf jedoch direkt in der App. Einige Apps haben eine Store-Schaltfläche in ihren In-App-Einstellungen oder Info-Bildschirmen.