Wie man einen QR Code Generator benutzt

In einem Generator-Standort können Sie Ihren eigenen QR-Code erstellen und gestalten. Die meisten QR Code Generatoren verfügen über Tracking-Tools. Manchmal sind sie frei, aber manchmal nicht. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Generator auf Analysen überprüfen, bevor Sie einen QR-Code in einer Kampagne erstellen und verwenden.

Eines der guten QR-Code-Management-Systeme ist uQR. mich. Sie können das Kampagnen-Konto (für 50 USD pro Jahr) erwerben und nur 1 USD pro QR-Code bezahlen.

Viele andere QR-Code-Tracking-Services verfügen über ähnliche Managementsysteme, die dieselben Daten liefern und auf die gleiche Weise funktionieren wie uQR. mich. Ein Beispiel wäre delivr. com, ein kostenloser QR-Code-Generator und Tracker.

Nachdem Sie einen QR-Code erstellt und verwendet haben, besuchen Sie uQR. Melden Sie sich an, wählen Sie den QR-Code aus, für den Sie Statistiken erstellen möchten, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

1Klicken Sie auf den Link Statistiken.

Sie können die Ergebnisse nach Datum filtern und die tägliche Analyse anzeigen.

2Klicken Sie auf, um ein Diagramm mit der Anzahl der Scans an jedem Tag anzuzeigen.

Sie können sehen, aus welchem ​​Land und welchen Städten die Scans stammen.

3Klicken Sie auf, um die Speicherorte der Scans anzuzeigen.

Sie können sehen, welche mobilen Geräte verwendet wurden.

4Klicken Sie, um herauszufinden, welche Arten von Mobilgeräten Ihren Code gescannt haben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel