Wie man QR-Codes für Spendenaktionen verwendet

QR-Codes haben viele Verwendungszwecke, insbesondere Fundraising. Hier sind einige der Vorteile der Verwendung von QR-Codes für die Ursachenvermarktung in gemeinnützigen Organisationen.

Ursache für Marketing ist nicht nur die Vermarktung von Ursachen. Es ist die Partnerschaft eines gemeinnützigen und gewinnorientierten Unternehmens für gegenseitigen Profit.

  • Erzähle deine Geschichte. Gemeinnützige Organisationen können ihre Geschichte auf verschiedene Arten mit QR-Codes erzählen. Sie können mit Bildern, Videos, Testimonials usw. verknüpfen, die die Mission des gemeinnützigen Vereins besser mit wichtigen Stakeholdern teilen.

  • Spende. QR-Codes können Spender mit einer Spendenseite verknüpfen, auf der sie Ihre Sache unterstützen können.

    Die meisten QR Code-Generatoren, einschließlich QRstuff. com und uQR. Ich gebe Ihnen die Möglichkeit einen Paypal Buy-Now Link zu verschlüsseln.

  • Informieren Sie Ihren Besucher. Wenn Sie ein Museum oder eine historische Stätte betreiben, können QR-Codes Kunstwerke, Statuten, Möbel, Waffen und sogar Grabstätten zum Leben erwecken, indem Sie Hintergründe zu ihrer Entstehung, Verwendung oder Restaurierung hinterlassen.

  • Scannen Sie die Ursache. Sind Sie ein Aktivist, der versucht, Ihre Botschaft an Demonstranten weiterzugeben? Vermarkten Sie Ihre Beschilderung mit QR-Codes, damit Sie auf die Wegbeschreibung für den Marsch zugreifen oder mehr über die Ursache erfahren können.

  • So. Gemeinnützige Organisationen suchen immer nach Möglichkeiten, mehr Facebook-Likes zu erhalten. Versuchen Sie, einen QR-Code in Ihren Newsletter einzubauen oder zeigen Sie ihn bei Ihrer nächsten Veranstaltung an, damit Fans zeigen können, dass sie Sie mit einem Like lieben.

  • Sparen Sie Geld bei Ihrer Sommermail. Der United States Postal Service bietet im Juli und August 2012 einen Rabatt von 3 Prozent auf erstklassige und standardmäßige Postsendungen sowie auf Wohnungen und Karten an, sofern diese einen QR-Code enthalten. Sie erhalten den Rabatt im Voraus, und die einzige Voraussetzung ist, dass sich der Code auf einen Teil des Mailings beziehen muss.

    Der USPS treibt die Einführung von QR-Codes voran! Im Sommer 2011 hatten fast 40 Prozent der Poststücke QR-Codes oder andere zugelassene Strichcodes.

  • Unterschreiben Sie eine Petition. Ein QR-Code kann Unterstützer mit einer Seite verknüpfen, auf der sie mehr über Ihre Ziele erfahren und ihren Namen einer Online-Petition unterschreiben können.

  • Ergreifen Sie Maßnahmen. Kommunalverwaltungen können ihre Reaktionsfähigkeit gegenüber Anliegen der Gemeinschaft durch einen QR-Code erhöhen, der sie sofort mit einem Beamten verbindet.

  • Sei transparent. Verbraucher beschweren sich häufig darüber, dass gemeinnützige Organisationen nicht transparent genug sind, wo ihre Dollars hingehen. Verwenden Sie einen QR-Code zum Zeitpunkt der Spende, um Spendern ihre Unterstützung in Aktion zu zeigen.

  • Beantworten Sie eine Frage. Ursache Produkte, die gemeinnützige Organisationen mit einem Prozentsatz oder Teil von Verkäufen unterstützen, können einen QR-Code aufweisen, der auf eine Seite mit häufig gestellten Fragen verlinkt, wo Spender Fragen über die Kampagne erhalten können, wie viel Geld die gemeinnützige Organisation erhalten wird und so weiter.

  • Umarmung der Innovation. Viele gemeinnützige Organisationen leisten gute Arbeit, verzichten jedoch darauf, die neuesten Technologien zu nutzen. QR-Codes sind an den wahrscheinlich dominantesten Bildschirm der Geschichte gebunden: den kleinen Bildschirm auf Mobilgeräten. Dies ist Ihre Chance, die ersten Anwender in einer der größten technologischen Revolutionen unserer Zeit zu sein.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel