Wie Sie Einkaufswagen-Software für Ihr Online-Geschäft verwenden können

Wenn Sie in den Supermarkt oder in ein anderes Geschäft gehen, wählen Sie Regale und steckte sie in einen Einkaufswagen. Ihre Online-Shop-Software funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Wenn Sie zur Kasse gehen, um für das zu bezahlen, was Sie ausgewählt haben, leeren Sie den Einkaufswagen und legen Ihre Waren dem Kassierer vor.

Die Software für Einkaufswagen führt die gleichen Funktionen auf einer E-Commerce-Website aus. Eine solche Software richtet ein System ein, das es Online-Käufern ermöglicht, zum Verkauf angebotene Artikel auszuwählen. Die Auswahlen werden in einem virtuellen Einkaufswagen gespeichert, der sich "erinnert", was der Käufer vor dem Auschecken ausgewählt hat.

Einkaufswagen-Programme sind für Nichtprogrammierer ziemlich technisch, aber wenn Sie ehrgeizig sind und es versuchen möchten, können Sie ein kostenloses Programm herunterladen und installieren - Perlshop. Die Anmeldung bei einem Webhost, der Ihnen als Teil seiner Services eine Einkaufswagensoftware zur Verfügung stellt, ist jedoch weitaus einfacher, als diese Aufgabe selbst zu lösen.

Ein Einkaufswagen wird oft als wesentlicher Bestandteil vieler E-Commerce-Websites beschrieben, und Webhosts rühmen sich gewöhnlich damit, einen Einkaufswagen zusammen mit ihren anderen Unternehmensdiensten einzubinden. Sie haben jedoch nicht , um einen Einkaufswagen auf Ihrer Website zu verwenden.

Einige Kunden werden von ihnen abgeschreckt; es ist ebenso wahrscheinlich, dass sie einen Kauf aufgeben, als durch die Übermittlung der Zahlung zu folgen. Viele andere e-Geschäfte erlauben Benutzern, in einer Bestellung zu telefonieren oder zu faxen oder ein on-line-Formular stattdessen auszufüllen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel