So verwenden Sie die Skype-App zum Tätigen von Anrufen

Die Skype-App, die als kostenloser Download in Windows 10 verfügbar ist, ermöglicht es Ihnen, IMs an Freunde zu senden sowie Sprache zu machen. und Videoanrufe.

Um einen Anruf an einen Kontakt zu tätigen, müssen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher an das System anschließen. Oder Sie können eine Headset / Mikrofon-Kombination verwenden, die für Online-Anrufe konzipiert ist. Befolgen Sie die Anweisungen, die mit Ihrem Computer und den Geräten zum Verbinden und Einrichten in Windows geliefert wurden.

  1. Klicken Sie im Hauptbildschirm von Skype im linken Fensterbereich auf Kontakte und anschließend in der Kontaktliste auf den Kontakt, den Sie anrufen möchten.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anrufen (siehe die folgende Abbildung ) rechts neben dem Namen des Kontakts.

  3. Wenn eine Box mit Auswahlmöglichkeiten angezeigt wird, klicken Sie auf Skype anrufen. (Die Gebühren gelten, wenn Sie auf "Mobil anrufen" klicken.) Ihr Kontakt wird in Skype ein Popup-Feld sehen, in dem er den Anruf annehmen oder auflegen kann.

  4. Sprechen Sie wie gewohnt mit dem Mikrofon. Bewegen Sie die Maus über den Kontakt, um Schaltflächen für die Arbeit mit dem Anruf anzuzeigen. Sie können auf die Mikrofontaste klicken (siehe folgende Abbildung), um das Mikrofon stummzuschalten und die Stummschaltung aufzuheben. Über die Schaltfläche mit dem Plus können Sie unter anderem weitere Kontakte zum Anruf hinzufügen.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anruf beenden rechts unter dem Kontaktfoto, um den Skype-Anruf zu beenden.

  6. Klicken Sie im linken Bereich auf Home, um zum Hauptbildschirm von Skype zurückzukehren. Wenn Sie mit der Verwendung von Skype fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen.

Um eine Telefonnummer mit Skype anzuwählen, klicken Sie im Hauptbildschirm von Skype auf die Schaltfläche Telefone anrufen (mit dem Telefonsymbol). Geben Sie über die Bildschirmtastatur die Nummer einschließlich der Ortsvorwahl ein und klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Rundruf". Beachten Sie, dass Gebühren für Anrufe anfallen. In den USA können Sie pro Minute bezahlen oder ein günstiges monatliches Abonnement kaufen.

Wenn Sie einfach das Skype-Fenster schließen, sind Sie weiterhin bei Skype angemeldet und werden als Online (für Anrufe und Nachrichten verfügbar) für Ihre Skype-Kontakte angezeigt. Wenn Sie eingehende Sofortnachrichten oder Anrufe erhalten, wird Skype erneut geöffnet, um Sie zu benachrichtigen. Wenn Sie nicht verfügbar sein möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten, die Sie vor dem Schließen des Skype-Fensters festlegen können. Sie können entweder auf das Skype-Menü klicken und auf Abmelden klicken (in diesem Fall müssen Sie sich erneut anmelden, wenn Sie Skype neu starten), oder Sie können auf das Skype-Menü klicken, auf Online-Status zeigen und im Untermenü auf einen anderen Status klicken. ..

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel