Verwenden der Synchronisierungsfunktion unter Windows 8. 1

Mit der Synchronisierungsfunktion können Sie Ihre PC-Einstellungen unter Windows 8 freigeben. müssen die Einstellungen nicht auf jedem Gerät wiederholen. Zum Synchronisieren müssen Sie die Synchronisierungsfunktion aktivieren. Melden Sie sich bei aktivierter Synchronisierungsfunktion bei Ihrem Windows Live-Konto auf einem anderen Gerät an, und alle Ihre Einstellungen werden aus der Cloud synchronisiert.

  1. Um zu beginnen, drücken Sie Win + I.

  2. Klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern und dann auf SkyDrive → Synchronisierungseinstellungen.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Synchronisierungseinstellungen auf diesem PC Ein / Aus.

Die Synchronisierung funktioniert nur mit Windows 8 oder 8. 1 Einstellungen und Einstellungen für Apps, die Sie im Windows Store kaufen.

Wenn Sie die Synchronisierung aktivieren, können Sie auswählen, was Sie teilen möchten. Sie können beispielsweise Spracheinstellungen, Kennwörter oder Einstellungen für einfachen Zugriff freigeben - es liegt ganz bei Ihnen.

  1. Um einzurichten, was Sie synchronisieren möchten, drücken Sie zunächst Win + I.

  2. Klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern.

  3. Klicken Sie auf SkyDrive → Synchronisierungseinstellungen.

  4. Klicken Sie auf die Ein / Aus-Schaltflächen für die verschiedenen Einstellungen, die Sie teilen möchten, z. B. Personalisierungs- oder App-Einstellungen. Wenn die Synchronisierung aktiviert ist, werden die ausgewählten Einstellungen automatisch zwischen Windows 8. 1-Geräten synchronisiert.

Wenn Ihnen die Daten- oder Internetverbindungszeit berechnet wird - zum Beispiel ein Windows 8. 1 Tablet mit 3G -, gehen Sie zu Synchronisierungseinstellungen in den PC-Einstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Ein / Aus unter Synchronisierung und Sicherungseinstellungen über Internetverbindungen. Möglicherweise möchten Sie die Einstellungen für das nächste Element, Synchronisieren und Sichern über gemessene Verbindungen beibehalten, selbst wenn ich Roaming verwende, da die Synchronisierungseinstellungen beim Roaming Sie wirklich kosten können.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel