Jam Überlebens-Checkliste für den Bluegrass Banjo Player

> Wenn Sie in Jam-Sessions mit anderen Musikern spielen können, werden Sie auf dem Banjo süchtig, denn hier finden Sie eine Checkliste, was Sie zu Ihrer nächsten Jam hinzufügen können:

Ihr Banjo

  • Ein Capo

  • Ein Band

  • Ein Stimmgerät

  • Vielleicht ein Liederbuch (aber kein Banjo-Tab-Buch - das ist eine schlechte Form!)

  • Ein Aufnahmegerät (wie zB Ihr Handy) zum Aufnehmen neuer Melodien

  • Hier finden Sie eine Aufstellung der Fähigkeiten, an denen Sie arbeiten sollten, um das Gruppenspielen zu genießen:

Wie Sie Ihr Banjo in Einklang bringen und halten können

  • Wie der Gitarrist G, C und D spielt Akkorde

  • Wie man den Capo benutzt, um mit verschiedenen Tasten zu spielen

  • Wie man seine Akkorde, beginnend mit G, C, D und D7, und wie man diese Akkorde mit dem Capo benutzt, um mit anderen Tasten zu spielen >

  • Wie man bewegliche Dur-Akkorde formen kann (Barre, F und D shap es) und wie man vampiert

    Wie man einfache Roll-Patterns benutzt, um eine einfache Begleitung zu erzeugen
  • Wie man anderen ein Lied beibringt, das

  • du

  • spielen kann (wie "Cripple Creek"!) Wie Sie sich wohlfühlen, wenn Sie Ihr Instrument nicht während des Spielens betrachten, so dass Sie nach oben schauen können Wie Sie Platz für andere Banjospieler im Jam schaffen

  • Wie finde ich andere in deiner Umgebung, die auf deinem Erfahrungslevel spielen oder die etwas besser sind (was ideal für dich ist!)

    Und hier ist eine Aufstellung der Fähigkeiten, die du anfangen solltest zu arbeiten. um Zwischengruppen zu spielen:
  • Wie man Akkordfolgen mit Moll-Akkorden in der Tonart von G und Progressionen in den Tonarten von C und D folgt.

Wie man Moll- und Septakkorde macht.

  • Wie kommuniziert man effektiv in ein Jam

  • Wie man den gleichen Song in verschiedenen Tempi abspielt

  • Wie man einen Song startet und beendet

  • Wie man in ein Banjosolo in der Mitte eines Songs übergeht und spielt

  • Wie man vorwärts spielt -roll down-the-neck backup

  • Wie man auf dem Hals mit "In the Mood" und D-shape Licks spielt

  • Wie man mit G-, C- und D-Licks beginnt, eigene zu erstellen Solos

  • Verwendung von Fill-In-Licks zur Verbesserung der Lead- und Backup-Wiedergabe

  • Wie man Akkord-Progressionen im laufenden Betrieb "hört"

  • Wie man die Walzer-Zeit und langsame Songs begleitet

  • Wie man Fiddle-Melodien spielt melodisch Stil

  • Die meisten Musiker begrüßen Anfänger bei Marmeladen. Wenn Sie eine Gruppe von Leuten finden, von denen Sie denken, dass Sie gerne mit ihr spielen werden, nehmen Sie an einer Sitzung teil und halten eine Liste mit dem, was sie spielen - sowohl die Namen der Lieder als auch die Schlüssel. Dann geh nach Hause und arbeite an diesen Songs!