Machen Sie Ihre Social CRM-Kunden glücklich!

Jeder wetteifert um die Aufmerksamkeit Ihrer Social CRM-Kunden. Lass sie geliebt werden! Online-Anzeigen, Videos, Punkteprogramme und kostenlose Beispiele sind überall verfügbar. Wenn Sie sich vorstellen können, wie Sie Ihren Kunden ein unvergessliches Erlebnis bieten können, sind die Belohnungen groß. Wenn Sie etwas Außergewöhnliches für einen Kunden tun können, werden Sie die Unordnung durchschneiden.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Erfahrung, die Peter Shankman von HARO mit Mortons The Steakhouse in Hackensack, NJ gemacht hat. Shankman berichtet, dass er im August 2011 auf einer Geschäftsreise war, die zu einer späten Stunde auf seinem Heimatflughafen enden würde. Er war ein regelmäßiger Kunde von Morton im ganzen Land, als er reiste. Er hatte an diesem Tag nicht viel gegessen, also war Essen im Kopf.

Als Witz twitterte er, & ldquo; Hey @Mortons - kannst du mich am Flughafen von Newark mit einem Porterhouse treffen, wenn ich in zwei Stunden lande? K, danke. :) & rdquo; Sehr zu seinem Erstaunen, als er landete, wartete ein Morton Angestellter in einem Smoking auf ihn mit einer Tasche, die ein 24-Unze-Porterhouse-Steak einschloss.

Natürlich erlebte er Schock und Erstaunen. Er twitterte ein Bild von sich selbst mit dem Angestellten und drückte seine unkontrollierte Freude aus. Sogar sein Hund würde in dieser Nacht Steak essen.

Das Tolle daran war für Morton, dass Shankman nicht nur seine Verwunderung tweetete, sondern dass seine Follower auf Twitter mit Tweets darüber wild wurden. (Er hatte zu der Zeit mehr als 100 000 Twitter-Follower.) Außerdem bekam Morton Free-TV-Berichterstattung und großartige PR. Alles für den Preis für ein Steak-Dinner und einen Ausflug zum Flughafen Newark.

Im Nachhinein können Sie sich diese Erfahrung ansehen und sehen, wie Morton davon profitieren würde, aber denken Sie daran, dass sie in Echtzeit schnelle Maßnahmen ergriffen haben. Sie hatten keine Zeit, mehrere Tage zu planen und auszuführen. Sie hatten zwei Stunden.

Was können Sie daraus lernen? Denken Sie an das Folgende, wenn Sie versuchen, unglaubliche Erfahrungen zu entwickeln, die Kunden fürs Leben schaffen:

  • Folgen Sie Ihren sozialen Netzwerken so oft wie möglich in Echtzeit. Morton hatte einen Mitarbeiter, der seinen Twitter-Stream für Erwähnungen ihrer Marke beobachtete. Wenn sie den Tweet nicht sofort gesehen hätten, wäre die Gelegenheit verloren gegangen.

  • Ergreife mutige Aktionen, um aufzufallen. Die Belohnungen sind großartig, wenn Sie bereit sind, aus dem & ldquo; Business wie gewohnt & rdquo; Kategorie. Eine einzigartige Geschichte zieht oft die Aufmerksamkeit der Medien auf sich, wie in diesem Fall.

  • Denken Sie über das visuelle Potential der Erfahrung nach. Morton hat einen Angestellten in einem Smoking geschickt, um das Steak zu präsentieren.Als Shankman das unvermeidliche Bild nahm und es auf Twitter setzte, machte es einen großen Eindruck auf Kunden (sowie potenzielle Kunden).

  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Autorität, Kunden glücklich zu machen. Wenn Ihre Mitarbeiter für jedes einmalige Erlebnis, das sie anbieten möchten, eine Genehmigung beantragen müssen, geht die Spontaneität verloren. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter wissen, dass Sie ihr großes Engagement für Kunden schätzen und dafür belohnen. Wenn Sie den Spaziergang nicht gehen, werden sie Angst haben, die Initiative zu ergreifen.

Es gibt viele Möglichkeiten, treue Kunden zu belohnen. Die Art des Loyalitätsprogramms, das Sie einsetzen, sollte von den Arten von Prämien abhängen, die Kunden wertvoll finden. Zum Beispiel werden Loyalisten mit Vergünstigungen belohnt, die ihnen einen Mehrwert bieten. Im Twitter-Beispiel wird ein Loyalist für die Erwähnung eines Unternehmens auf Twitter belohnt. Die Bekanntheit dieses Tweets war sowohl für das Unternehmen als auch für den Hochtöner von großem Wert.