Online Business Content Framework

Um zu verstehen, wie man Online-Inhalte am besten nutzt, hilft es dabei, sie zu kategorisieren. oder bestimmen, welche Art von Inhalt in welchen Eimer geht. Auf der höchsten Ebene der Kategorisierung ist der Rahmen. Die Informationen, die Sie erstellen, fallen in eines dieser spezifischen Frameworks:

  • Educational: Dieser Inhalt konzentriert sich auf die Entdeckung oder hilft dem Käufer, etwas Neues zu lernen. Zu Bildungsinhalten könnte ein Artikel über Branchentrends gehören, oder es könnte sich um ein Video handeln, in dem die Geschichte hinter der Beliebtheit eines bestimmten Produkts oder einer Produktkategorie besprochen wird. Der Inhalt sollte ein hohes Niveau haben.
  • Instructional: Ähnlich wie bei pädagogischen Inhalten dreht sich diese Art von Inhalt auch um das Lernen, ist jedoch detailliert und in der Regel produktspezifisch. Lehrinhalte umfassen "How-To's" und "Tipps" oder Abkürzungen für die Verwendung des Produkts oder der Dienstleistung.
  • Unterhaltung: Manchmal besteht der Zweck von Inhalten darin, Bewusstsein zu schaffen, und eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, den Leser oder Zuschauer zu unterhalten. Die Aufmerksamkeit des potenziellen Käufers zu erobern ist eine Herausforderung, und die Bereitstellung von lustigen, lustigen oder interessanten Inhalten, die unterhalten, ist ein Weg, dies zu tun. Videos, Meme (Bilder mit Untertiteln, die über soziale Medien geteilt werden) und fröhliche Blogbeiträge sind Beispiele für Inhalte, die für ein Online-Publikum unterhaltsam sein können.
  • Überzeugend: Letztlich möchten Sie, dass der Online-Käufer von Ihnen kauft, und Sie benötigen Inhalte, die sie dazu überreden. Normalerweise liefern überzeugende Inhalte einen bestimmten Grund für die Verwendung Ihres Produkts (ein Vorteil). Diese Nachricht kann weitergeleitet werden, wenn Sie von einem bestehenden Kunden in Form einer Testimonial-, Review- oder Fallstudie oder von einem Experten außerhalb Ihres Unternehmens hören.
  • Werbeartikel: Es gibt viele Gelegenheiten, in denen Sie Inhalte benötigen, um Ihre Marke oder Ihr Produkt ins rechte Licht zu rücken. Ihr einziger Zweck ist es, mit Ihrem Produkt zu sprechen und zu zeigen, warum es besser ist als Konkurrenzprodukte. Diese Art von Inhalt kann von Ihnen selbst oder von Ihren Kunden erstellt werden, die sich in Fürsprecher für das Produkt oder für Ihre Marke verwandelt haben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel