Lesen von Banjo-Akkorddiagrammen

Teil von Banjo For Dummies Cheat Sheet

Die vertikalen Linien auf einem Banjo-Akkorddiagramm repräsentieren die 4. bis die ersten Saiten deines Banjos bewegen sich von links nach rechts - als ob du von oben auf das Griffbrett deines Instruments blickst. Die horizontalen Linien sind die Bünde auf Ihrem Banjo, wobei die obere Linie der Banjomutter entspricht. Die dunklen Kreise repräsentieren eingeritzte Positionen, wobei die Fingersätze links unten im Diagramm angezeigt werden.

Schauen Sie sich das folgende Akkorddiagramm für den C-Akkord an, wobei die Teile beschriftet sind.