Rollenmuster auf dem Banjo

Ein Großteil des Scruggs-Banjospiels basiert auf Rollmustern - rechte Notenfolgen das taucht immer wieder auf, wenn man in diesem Stil spielt. Roll-Patterns bestehen aus acht Noten, die von dem rechten Daumen, Zeige- und Mittelfinger gespielt werden.

In der Regel verwenden Sie einen anderen rechten Finger, um bei der Wiedergabe eines Rollmusters für jede fortlaufende Note eine andere Saite zu schlagen (mit anderen Worten, Sie möchten nicht den gleichen rechten Finger oder Schlag verwenden). dieselbe Zeichenkette zweimal hintereinander). Diese Art des Spielens erzeugt einen fließenden und konstanten Fluss von Noten und ist ein großer Teil dessen, was das Scruggs-artige Banjo so großartig klingen lässt.

Die wichtigsten Rollbilder, die im Scruggs-Style verwendet werden, finden Sie in der folgenden Liste, die Sie auch auf der Registerkarte sehen können. Spieler kategorisieren Rollen oft nach der Reihenfolge der gespielten Noten auf der rechten Seite ( T für den Daumen, I für den Index und M für die Mitte), zusammen mit dem String-Sequenz verwendet (wobei die Zahlen für jede der fünf Strings auf Ihrem Banjo stehen):

  • Alternierende Daumenrolle : Die rechte Sequenz dieser Rolle ist TITMTITM. Verwenden Sie diese Sequenz in der folgenden Reihenfolge: 3-2-5-1-4-2-5-1.

  • Vorwärts- und Rückwärtslauf : Die rechte Sequenz dieser Rolle ist T-I-M-T-M-I-T-M und verwendet eine Reihenfolge von 3-2-1-5-1-2-3-1. Beachten Sie, dass diese Rolle wie die abwechselnde Daumenrolle beginnt, sich aber mit der dritten gespielten Note in eine neue Richtung bewegt.

  • Vorwärtsrolle : Diese Rolle ist sehr aufregend für Bluegrass Banjo. Sie können mit mehr Power spielen, wenn Sie die Wurfbewegung mit dem rechten Daumen ausführen, wie in der rechten Sequenz des Tabs angegeben: T-M-T-I-M-T-I-M. In diesem Beispiel wird die folgende Reihenfolge von Zeichenfolgen verwendet: 2-1-5-2-1-5-2-1.

  • Die "lecken" Rolle : Dies ist die Rolle, die Sie für die am häufigsten gespielte Phrase fill-in lecken in Bluegrass Banjo verwenden. Diese Rolle beginnt mit der gleichen Folge von Noten auf der rechten Seite, die Sie bei der Vorwärtsbewegung verwenden, wechselt dann aber zu der Sequenz, die in den letzten vier Tönen der Vorwärts- und Rückwärtsrolle verwendet wurde: T-M-T-I-M-I-T-M. Die Reihenfolge der Strings für dieses Beispiel ist 3-1-5-3-1-3-5-1.

  • Foggy Mountain Roll : Ja, das ist die Rolle, die verwendet wurde, um die ersten Maßnahmen von "Foggy Mountain Breakdown" zu spielen!

    Seien Sie vorsichtig, die ersten vier Töne dieser Rolle richtig zu spielen: Beginnen Sie mit dem rechten Zeigefinger, der die zweite Saite schlägt, und dem Mittelfinger, der die erste Saite spielt, aber achten Sie darauf, dass Sie mit dem Daumen die nächste Saite anschlagen. .. Dieser Ansatz bietet Ihnen mehr Geschwindigkeit und Kraft, wenn Sie diese Rolle spielen.Die rechte Sequenz ist I-M-T-M-T-I-M-T und spielt diese Saiten: 2-1-2-1-5-2-1-5.

  • Rückwärtsrolle : Diese Rolle beginnt mit dem Mittelfinger und bewegt sich rückwärts in Richtung der 5. Saite. Beachten Sie die rechte Sequenz für diese Rolle: M-I-T-M-I-T-M-I. Die im Tabulatorbeispiel angegebenen Strings sind 1-2-5-1-2-5-2-1. Sie verwenden diese Rolle oft, wenn die Melodienote auf der ersten Saite Ihres Banjos steht.

  • Mittelführende Rolle : Wie Sie vielleicht erraten haben, verwenden Sie in diesem Rollmuster den Mittelfinger sehr oft, wie in der rechten Sequenz gezeigt: M-I-M-T-M-I-M-T. Die Saiten, die Sie in diesem Beispiel spielen, sind 1-2-1-5-1-2-1-5. Diese Rolle wird auch als Osborne-Rolle nach Banjo großer Sonny Osborne bezeichnet.

  • Indexführende Rolle : Diese Rolle beginnt mit dem rechten Zeigefinger, der die zweite Saite spielt. Die rechte Sequenz für diese Rolle ist I-T-I-M-I-T-I-M. Die in diesem Beispiel gespielten Saiten sind 2-3-2-1-2-3-2-1.

Hören Sie sich die Scrolls-Style Roll Patterns der Audiospur an, um den Sound jedes Rolls zu hören und um Ihr Spiel anhand dieser Tab-Beispiele zu überprüfen.

Scruggs-ähnliche Rollmuster.

Übe diese Rollen, bis sie zur zweiten Natur werden. Sie können den Boden dann viel schneller abdecken, wenn Sie in bestimmten Melodien auf diese Rollmuster stoßen. Eine großartige Möglichkeit, diese Muster schnell zu verinnerlichen, besteht darin, sie als Begleitung zu Ihren Lieblingsliedern zu verwenden.

Nachdem Sie mit der Akkordfolge eines Songs vertraut sind, können Sie eine dieser Rollen spielen, um einen Gitarristen oder Sänger zu begleiten. Jedes Rollmuster nimmt einen Takt in einer Akkordfolge ein. Versuchen Sie so viele wie möglich, sich darauf einzulassen, was Ihnen am besten erscheint.