Regeln für erfolgreiche Facebook-Seiten

Eine der wichtigsten Fragen, die Sie beim Erstellen Ihrer Facebook-Seite stellen sollten. Der Facebook-Marketingplan lautet: "Was möchten Sie mit Ihrer Facebook-Seite und dem gesamten Marketing auf Facebook erreichen? "

Um Ihnen zu helfen, die vielen Ebenen des Facebook-Marketings zu durchschauen, sollten Sie beim Erstellen Ihrer Facebook-Seite neun Kernregeln beachten:

  • Seien Sie bedacht und verwalten Sie Ihre Erwartungen.

  • Konzentrieren Sie sich auf intelligentes Branding.

  • Neuen Inhalt erstellen.

  • Geben Sie Ihrer Seite eine menschliche Note.

  • Pflegen Sie Engagement mit bidirektionalem Dialog.

  • Fördere Fan-zu-Fan-Gespräche.

  • Machen Sie Mundpropaganda einfach.

  • Erstellen Sie konsistente Calls-to-Action.

  • Überwachen, messen und verfolgen.

Im Web gibt es eine Menge Lärm über die Do's und Don'ts des Social Media Marketings und es ist überwältigend. Diese neun Kernregeln sollen Ihren Prozess vereinfachen.

Wenn Sie eine Reihe zusätzlicher Komponenten zu den Regeln hinzufügen, ist es unwahrscheinlicher, dass Sie die gewünschten Ergebnisse sehen - oder, schlimmer noch, Sie werden wahrscheinlich überfordert sein und keine Maßnahmen ergreifen. Kurz gesagt, ignoriere das Geschwätz und halte dich an den Plan.

Eine Facebook-Seite zu erstellen ist ziemlich einfach, aber es braucht Zeit, Hingabe und etwas Planung, um seine Dynamik zu steigern und es zum Leben zu erwecken. Erwarten Sie nicht, eine Seite zu erstellen und sehen Sie sofort eine gewaltige Folge. Erstellen Sie wertvolle Inhalte, ermutigen Sie Fans, Ihre Seite mit ihren Freunden zu teilen, und erzählen Sie anderen davon. Mit einiger Zeit und Geduld werden Sie sehen, wie Ihre Seite wächst.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel