Das Safari-Fenster auf Ihrem MacBook

Sie können Safari direkt aus dem Dock auf Ihrem MacBook starten oder auf das Safari-Symbol in Ihrem Anwendungsordner klicken. Die wichtigsten Abschnitte des Safari-Fensters sind:

  • Die Symbolleiste: In dieser Symbolleiste finden Sie die am häufigsten verwendeten Befehle - für Aufgaben wie Navigation, Hinzufügen von Lesezeichen und Suchen in Google. Außerdem können Sie hier die Adresse für Websites eingeben oder einfügen, die Sie besuchen möchten.

    Die Symbolleiste kann ausgeblendet werden, um Ihnen in Ihrem Browserfenster mehr Platz für Webinhalte zu bieten. Um den versteckten Modus zu aktivieren, drücken Sie die Tastenkombination Befehl + | (die vertikale Leiste rechts über dem Backslash) oder wählen Sie Ansicht → Symbolleiste ein- / ausblenden.

  • Die Lesezeichen-Leiste: Betrachten Sie dies als Symbolleiste, mit der Sie mit nur einem oder zwei Klicks direkt zu Ihren bevorzugten Websites springen können. Denken Sie daran, dass Sie die Anzeige der Lesezeichenleiste umschalten können, indem Sie Ansicht → Lesezeichenleiste ein- / ausblenden oder Befehlstaste + Umschalttaste + B drücken.

  • Das Inhaltsfenster: Herzlichen Glückwunsch! Endlich haben Sie die ganze Pregame-Show durchwühlt und den Bereich erreicht, in dem Webseiten angezeigt werden. Wie jedes andere Fenster kann auch das Inhaltsfenster gescrollt werden. Wenn Sie Safari auf das Dock minimieren, erhalten Sie ein Thumbnail (minimiertes) Image des Inhaltsfensters.

    Der Inhaltsbereich enthält häufig unterstrichene Text- und Grafiksymbole, die Sie zu anderen Seiten transportieren, wenn Sie darauf klicken. Diese unterstrichenen Wörter und Symbole sind -Verknüpfungen, und machen es einfach, von einem Bereich einer Website zu einer anderen oder zu einer ganz anderen Website zu wechseln. Sie können sehen, wenn Ihr Cursor auf einem Link ruht, weil der Cursor zu dieser beruhigenden behandschuhten Hand wechselt.

  • Die Statusleiste: In der Statusleiste werden Informationen darüber angezeigt, worauf der Cursor gerade ruht, z. B. die Adresse für einen Link oder den Namen eines Bildes. Es informiert Sie auch darüber, was passiert, während eine Seite geladen wird. Um die Statusleiste auszublenden oder anzuzeigen, drücken Sie Befehl + / (Schrägstrich) oder wählen Sie Ansicht → Statusleiste ausblenden / anzeigen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel