Festlegen eines Budgets für Ihr Unternehmen

Die Budgetierung eines Unternehmens erfordert, dass Sie bestimmte Ziele festlegen und einen Plan entwickeln, um diese Ziele zu erreichen. Ein Geschäftsbudget ist ein integrierter Aktionsplan für Ihr Unternehmen - nicht einfach ein paar Zahlen zusammenzutreiben und dann zu hoffen, dass Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Ein gutes Budget erfordert aus verschiedenen Gründen viel Zeit und Energie.

  • Modellierung: Prognostizieren Sie die Höhe des Bargelds, das Ihr Unternehmen im kommenden Jahr erwirtschaften wird, damit Sie andere Geldflussquellen planen können, die Sie benötigen. Zum Beispiel, wenn Ihre Prognose, dass Ihr Geschäft $ 400, 000 in den Gewinnen über das nächste Jahr machen wird, aber es kostet Sie $ 475, 000, um Angestellte (einschließlich Sie selbst) zu zahlen, mieten Sie das Schaufenster, und zahlen Sie Ihre Dienstprogramme und andere betriebliche Ausgaben, Sie Ich weiß, dass Sie einen Weg finden müssen, um diese zusätzlichen $ 75.000 zu generieren. Erstellen Sie ein Budget, das einen klaren Überblick darüber bietet, wie die Umsätze und Ausgaben Ihres Unternehmens (Geld, das in Ihr Unternehmen einsteigt und aussteigt) bestimmen. Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, die Ihr Unternehmen hat (Vermögenswerte sind die Dinge, die Ihrem Unternehmen gehören, während Verbindlichkeiten das sind, was Ihr Unternehmen anderen schuldet). Gemeinsam schaffen Aktiva und Passiva den Cashflow Ihres Unternehmens aus den allgemeinen Aktivitäten, die Ihr Unternehmen leiten.

    Budgetierung erfordert gute Arbeitsmodelle für Gewinn, finanzielle Situation (Aktiva und Passiva) und Cashflow. Sie können diese Modelle nutzen, um strategische Entscheidungen zu treffen und Kontrolle auszuüben - und sie besser zu planen.

  • Planung: Budgetierung zwingt Sie dazu, einen genauen und detaillierten Finanzplan für die kommende Periode zu erstellen. Um ein Budget zu erstellen, müssen Sie explizite finanzielle Ziele für das kommende Jahr festlegen und genau bestimmen, was getan werden muss, um diese finanziellen Ziele zu erreichen.

    Sagen wir zum Beispiel, dass Sie zusätzlich zu den normalen Betriebskosten in Ihrem unabhängigen Buchladen wissen, dass Sie im nächsten Jahr den Teppichboden und alle Bücherregale ersetzen wollen. Wenn Sie ein Budget festlegen, können Sie dieses Ziel erreichen.

  • Kontrolle: Budgetierung sollte Ihre Mitarbeiter nicht in eine finanzielle Zwangsjacke stecken, sondern sie kann einzelne Mitarbeiter dafür verantwortlich machen, das Unternehmen bei der Erreichung seiner finanziellen Ziele im Zeitplan zu halten.

    Erstellen Sie Budgetziele (der Betrag, den Sie innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens für Ihr Unternehmen sowohl erzielen als auch auszahlen möchten) als Benchmarks, mit denen Sie die tatsächliche Leistung vergleichen. Sie können den Fortschritt in Richtung (oder Abweichungen) genau überwachen. von) den Haushaltszielen und dem Zeitplan. Sie verwenden einen Budgetplan wie ein Navigationsdiagramm, um Ihr Geschäft auf Kurs zu halten.Signifikante Abweichungen vom Budget werfen rote Flaggen auf. In diesem Fall können Sie feststellen, dass die Leistung vom Kurs abweicht oder das Budget wegen unerwarteter Entwicklungen revidiert werden muss.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel