Strategische Planung: Bewerten Sie Ihr aktuelles Leitbild

Das Schlimmste für Ihre strategische Planung ist ein Leitbild, das für Ihre Mitarbeiter und andere Stakeholder bedeutungslos ist. Ein Unternehmensleitbild ist eine Aussage über den Zweck des Unternehmens oder seinen grundlegenden Grund für das Bestehen. Die Erklärung zeigt auf, in welchem ​​Unternehmen sich ein Unternehmen derzeit befindet und welche Kunden es derzeit anstrebt.

Um eine solide Grundlage für ein erfolgreiches Geschäft zu schaffen, ist es wichtig, dass Sie eine klare, klare, präzise und konsistente Unternehmensphilosophie haben. Diese Aussage sollte einfach erklären, wer du bist und warum du existierst.

Zum Beispiel lautet das Leitbild der Öffentlichkeitsarbeit von Olsen & Associates: "Wir schaffen positive Beziehungen für unsere Kunden in den Gemeinschaften, denen sie dienen, indem sie geeignete Kommunikationsmittel identifizieren und nutzen. "Wenn das Unternehmen dieser Mission nicht gerecht wird, hat es keinen Grund zu existieren.

Viele Leitbilder sind in Arbeit. Andere sind über die Jahre so weit überliefert, dass sie ihre Relevanz verloren haben. Wenn Sie ein Leitbild haben, ist es vielleicht an der Zeit, es abzustauben oder ein Update oder eine Generalüberholung zu geben. Wenn fünf Jahre vergangen sind und Sie Ihr Leitbild noch nicht einmal angefasst haben, ist es in der Regel an der Zeit, Ihr Leitbild zu überprüfen, zu verfeinern oder sogar neu zu schreiben.

Setzen Sie sich mit Ihren leitenden Mitarbeitern oder Ihrem Management-Team zusammen und bewerten Sie die Effektivität Ihres aktuellen Leitbilds. Sammeln Sie alle Gedanken und Vorschläge, aber die endgültige Entscheidung darüber, wie Sie die Mission ändern können, ist die des CEOs. Wenn Sie sich entscheiden, es zu ändern, überlassen Sie das Wortschmieden einer Person.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel