Verwenden von Körperenergie, um Klarheit des Singens Tons

Die Verwendung von Körperenergie ist sehr hilfreich, um einen klaren Sprech- oder Gesangsklang zu erhalten, besonders für den Gürtel. Körpernergie, bedeutet den Energieschub in Ihrem Körper, der Ihnen hilft, den Klang zu erzeugen, z. B. wenn Sie etwas schwer heben oder wenn Sie schreien. Wenn Sie diese Art von Bewegung oder Energie auf das Singen anwenden, können Sie den gezielten Luftstrom nutzen, um klare Töne auf einer bestimmten Tonhöhe zu erzeugen.

Sie finden, dass Ihre Sprechstimme viel Lärm machen kann, nur weil der Atem und die Energie in Ihrem Körper anschwellen. Der Energiestoß muss aus dem Zentrum deines Körpers kommen.

  • Während Sie einen Teil Ihres Lieblingsliedes singen, schwingen Sie sich von einem Fuß zum anderen hin und her oder schwingen Sie Ihre Hüften von einer Seite zur anderen, um die Energiezufuhr für Ihren ganzen Körper wahrzunehmen.

  • Sie können auch springen, um Ihre Beine in Bewegung zu bringen oder einen imaginären Fechtpartner zu engagieren.

  • Die Verwendung eines Pliés aus Ihrer Ballettklasse ist eine weitere Möglichkeit, Ihren Ober- und Unterkörper zu trainieren. Plié bedeutet "biegen. "In diesem Fall beugen Sie Ihre Knie, während Sie sich allmählich auf den Boden zu bewegen und dann wieder nach oben.

  • Sie können auch einfach etwas Schweres festhalten, während Sie singen. Heben Sie nicht den Billardtisch an, sondern heben Sie ein schweres Buch, während Sie singen. Beachten Sie, dass beim Anheben des Buches der Ton Ihrer Stimme auf die sich bewegende Energie reagiert, was wahrscheinlich den Ton deutlich macht. Halten Sie den Atem an, während Sie mit anhebenden Objekten experimentieren.

Sie wollen, dass Ihr Atem weitergeht. Es ist möglich, wirklich zu quetschen und klare Töne zu erzeugen, aber Sie wissen, wie sich Spannung anfühlt, und Sie wissen, dass es Ihnen auf lange Sicht nicht helfen wird.

Um die Lautstärke zu erhöhen und einen lauteren Ton zu erzeugen, verwenden Sie einen schnelleren Luftstrom und fügen Sie mehr Energie hinzu. Um beim Sprechen oder Singen allmählich (Crescendo) zu werden, beschleunigen Sie den Luftstrom und üben mehr Energie aus.

Übe das Sprechen durch einen Dialog aus einem Lied oder einem Monolog; Beginnen Sie den Ton leise und werden Sie dann allmählich lauter, um diese Idee eines beständigen Energieflusses zu üben. Belting erfordert viel Mühe. Sie wollen, dass Ihr Körper - nicht Ihre Kehle - sich anstrengt.