Verwenden der Kontaktinformationen Ihres iMac

Okay, nachdem Sie alle Ihre Kontaktinformationen in den Kontakten Ihres neuen iMac gespeichert haben, können Sie tatsächlich damit erledigen? Oft genügt ein kurzer Blick auf eine Adresse. Um die Karte für einen beliebigen Kontakt in Kontakte anzuzeigen, klicken Sie einfach auf den gewünschten Eintrag in der Spalte Name. Sie können zur nächsten und vorherigen Karte wechseln, indem Sie die Aufwärts- und Abwärtspfeiltasten auf Ihrer Tastatur verwenden. (Oh, und vergessen Sie nicht, dass Sie mit der rechten Maustaste auf viele Elemente in einer Karte klicken können, um Menübefehle für diese Elemente anzuzeigen.)

Aber warte, es gibt noch mehr! Sie können auch

  • Kopieren und einfügen. Die alten Favoriten sind immer noch da. Sie können beliebige Daten von einer Karte kopieren (drücken Sie die Befehlstaste + C) und in eine andere geöffnete Anwendung einfügen (drücken Sie die Befehlstaste + V).

  • Besuchen Sie die Startseite eines Kontakts. Klicken Sie auf den Kontakteintrag, um ihn auszuwählen, und klicken Sie dann auf den Seitenlink, der auf der Karte angezeigt wird. Safari nimmt den Anruf pflichtgemäß entgegen, und als Nächstes wissen Sie, dass Sie online sind und sich auf der im Eintrag angegebenen Homepage befinden.

  • Senden Sie eine E-Mail-Nachricht. Klicken und ziehen Sie, um eine beliebige E-Mail-Adresse auf einer Karte auszuwählen. Wählen Sie dann Kontakte → Dienste → Neue E-Mail an Adresse. Bingo! Abhängig von den Informationen, die Sie auswählen, sind möglicherweise auch andere Dienste verfügbar.

  • Fügen Sie einen Nachrichtenkumpel hinzu. Wählen Sie unter Nachrichten die Option Buddies → Buddy hinzufügen aus. Im angezeigten Dialogfeld können Sie eine Kontaktkarte auswählen, die über eine Instant Messenger-Adresse verfügt, und diese der Buddy-Liste hinzufügen.

  • Kontakte exportieren. Wählen Sie unter Kontakte die Kontakte aus, die Sie exportieren möchten, und wählen Sie dann Datei → Exportieren → vCard exportieren. Kontakte zeigt ein Blatt Speichern an. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Karten speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern.

  • Senden Sie einen Kontakt über Mail oder Nachrichten. Klicken Sie unten im Fenster "Kontakte" auf die Schaltfläche "Kontakt teilen" (es sieht aus wie eine Box mit einem Pfeil) und wählen Sie entweder "E-Mail-Karte" oder "Nachrichtenkarte". Die Kontaktanwendung erstellt automatisch eine neue E-Mail-Nachricht (oder eine Nachrichten-Konversation) mit den Kontaktinformationen, die als vCard angehängt sind.

  • Suchen Sie unter Ihren Kontakten. Wenn Sie nach einer bestimmten Person suchen und nur eine Telefonnummer oder ein Fragment einer Adresse haben, klicken Sie in das Suchfeld (das ein Lupensymbol trägt) und geben Sie den Text ein. Während Sie weiterhin Zeichen eingeben, zeigt Ihnen Kontakte an, wie viele Kontaktkarten übereinstimmende Zeichen enthalten, und zeigt nur diese Einträge in der Spalte Name an. Das ist frech! (Und praktisch. Und schnell, wenn alle rauskommen.) Schauen Sie sich die folgende Abbildung an; Ein paar vertraute Leute teilen dieselbe Adresse in Gotham City, und sie wurden über das Suchfeld gefunden.

    Apropos Suchen über eine Kontaktkarte in Kontakte: Spotlight steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Klicken Sie auf einen Kontakt, um ihn auszuwählen, und wählen Sie dann Bearbeiten → Spotlight. Weh! Mavericks durchsucht Ihr gesamtes System nach allen Informationen zu diesem Kontakt und zeigt ihn im vertrauten Spotlight-Fenster an.